© Kladu / PIXELIO

Aktuelle Ereignisse überschlagen sich – die Erde beginnt zu beben

Gold gestern über $1.000, Saab pleite, GM entlässt knapp 50.000 Mitarbeiter, Opel steht kurz vor dem Aus, Hypo Real Estate hat Verbindlichkeiten von 1.000 Milliarden, der Kriegstreiber Netanjahu soll die neue israelische Regierung bilden… und das ist nur ein kleiner Auszug der aktuellen Meldungen dieser Tage.

Eine unglaubliche Anhäufung von dramatischen Ereignissen scheint über uns hereinzubrechen. Es scheint schier unmöglich noch abzuschätzen, was in den nächsten Tagen und Wochen alles passieren wird.

Hat die Erde noch genug Schwung oder wird sie demnächst stehenbleiben?

Die Wirtschaft bricht mit immer größerem Tempo zusammen. Allen voran die Automobilindustrie. Nach GM geht es nun auch Opel sehr schlecht:

Der Kapitalbedarf der deutschen GM-Tochter ist offenbar größer als angenommen: Opel brauche Staatsgarantien in Höhe von 2,6 Mrd. Euro, hieß es aus Regierungskreisen. Konzernintern ist gar von 3,3 Mrd. die Rede – sonst könnte der Autobauer bald zahlungsunfähig sein.

Und Saab ist schon am Ende:

Flucht nach vorn: Der schwedische Autokonzern Saab meldet Insolvenz an und will sich vom US-Mutterkonzern General Motors lösen. Finanzhilfen von der Regierung in Stockholm gibt es nicht – eine Lösung könnte die engere Kooperation mit Opel sein.

Derweil krachen die Börsen: Dax rutscht in Richtung 4000 Punkte ab:

Anhaltendes Misstrauen gegenüber der krisengeschüttelten Finanzbranche hat den deutschen Aktienmarkt zum Wochenende tief ins Minus gedrückt. Der Dax verliert bis zum Xetra-Schluss fast fünf Prozent. Aktien der Hypo Real Estate befinden sich im freien Fall. Der Euro fällt zeitweise unter 1,26 Dollar.

Rezessionsangst belastet US-Börse – Dow auf 6-Jahres-Tief:

Sorgen über eine Ausweitung der Wirtschaftskrise und Spekulationen über die Verstaatlichung von US-Banken haben den Leitindex Dow Jones an der New Yorker Börse auf den tiefsten Stand seit Oktober 2002 gedrückt.

Immer unglaublichere Löcher in den Bilanzen der Banken:

Hypo Real Estate: 600 Milliarden Euro Kredite außerhalb der Bilanz

Die HRE sitzt auf offenen Krediten, die nicht in der Bilanz aufscheinen. US-Investor J.C. Flowers bremst die Verstaatlichung. Er verlangt drei Euro je Aktie – soviel sei aber „das ganze Unternehmen nicht wert“.

Derweil brauen sich in Israel richtig schwarze Wolken zusammen. Nicht nur, dass ein rechtsgerichteter Kriegsliebhaber an die Macht kommt, gleichzeitig beginnt die Propaganda gegen den Iran:

Der Iran hat offenbar bereits genügend radioaktives Uran für den Bau einer Atombombe. Das berichtet die „New York Times“ unter Berufung auf die Internationale Atomenergiebehörde der UNO. Deren Inspektoren sollen 171 Kilo Uran gefunden haben, das der Iran auf die Seite schaffen wollte.

Ob Netanjahu an sich halten kann oder er schon bald zum großen Schlag ausholen wird?

Die Entscheidung ist gefallen: Der Rechte Benjamin Netanjahu soll die Macht in Israel übernehmen. Die USA dringen darauf, dass er jetzt eine Koalition der Vernünftigen schmiedet und keinen Pakt mit den Ultras eingeht – sonst droht Barack Obamas neue Nahost-Politik schon im Ansatz zu scheitern.

Welche Politik er verfolgen wird, ist noch unklar. Im Wahlkampf hat er sich als Hardliner profiliert.

Die Meldungen überschlagen sich allmählich. Man kann gar nicht mehr so viel lesen, wie man müsste, um einigermaßen den Überblick über die Lage zu behalten. Wenn dieses Tempo beibehalten wird, dann haben wir demnächst nicht nur das Problem, die Situation überhaupt noch zu erfassen, sondern die Lage als solche wird uns vor große Herausforderungen stellen.

Ich möchte dennoch nicht den Eindruck vermitteln, dass wir nun in Panik geraten sollten. Ganz im Gegenteil. Es ist wichtig, sich mit den vielen Themen zu befassen. Zumindest oberflächlich, um nicht davon überrascht zu werden, wenn sich an einer Stelle plötzlich eine dramatische Zuspitzung ergibt. Beispielsweise berichtete gestern ein Leser von Hargeld.com, dass in der Ukraine die Bankkonten gesperrt wären – das könnte dann nämlich hier bei uns genauso schnell und unerwartet kommen:

2009-02-20:
[16:30] Leserinfo-AT: in der Ukraine sind jetzt die Bankkonten gesperrt, man kann nichts mehr abheben.

Ob sich die Lage nochmal so beruhigen lässt wie im Herbst 2008 ist fraglich. Inzwischen brennt die Hütte an zu vielen Stellen gleichzeitig, als dass man die Brände noch mit diversem Geldregen löschen könnte. Es deutet einiges darauf hin, dass die zahlreichen Voraussagen tatsächlich eintreffen und sich noch im ersten Quartal 2009 die Gesamtlage drastisch verschlimmern wird.

Ist erst einmal ein bedeutender Staat pleite – es scheint, als würden die Briten mit gutem Beispiel vorangehen – wird es spannend. Denn wann ist zuletzt ein „westlicher“ und namhafter Staat wirklich bankrott gewesen? Zu Lebzeiten unserer Großeltern war das. Wir haben nun erstmals wieder das zweifelhafte Vergnügen, das selbst live zu erleben.

Um eben nicht in Panik zu geraten, haben sich viele aufgeklärte Menschen schon seit Monaten oder gar Jahren auf diese Ereignisse vorbereitet. Meist physisch und mental gleichermaßen. Wichtig ist wirklich, dass man sich gedanklich auf alles Mögliche gefasst macht. Dann bekommt man jetzt auch keine Angst vor der aktuellen Situation. Angst hat man nur vor den Dingen, die man überhaupt nicht einschätzen kann und mit denen man nicht gerechnet hat.

Vielleicht ist es der jetzige Zeitpunkt auch geeignet, um über die vielen Themen Anknüpfungspunkte zu Gesprächen mit den „Schafen“ zu finden, die noch immer hoffen, dass alles demnächst wieder gut wird.

Großes Kino sag ich nur. Legen Sie sich auf alle Fälle Popcorn bereit. Spannung ist die nächste Zeit garantiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Trotz Energiewende-”Reform”: Strompreise werden nicht sinken Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Kehrt der “Bear Stearns”- und “Lehman Brothers”-Crash zurück? Trotz Energiewende-”Reform”: Strompr...
Am Abgrund der Welt – beginnt der Countdown zum Crash? Wie spät muss es wohl in Wirklichkeit schon sein, wenn die Massenmedien bereits von drohenden Staatsbankrotten und Währungsreform schreiben? Steht ...
Nach Jobcenter-Mord: Selbstzensur der Medien auf neuem Höhepunkt Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Ökostromkosten explodieren – Bürger müssen noch mehr zahlen Nach Jobcenter-Mord: Selbstzensur der ...
Let’s Paaardy! Und Du zahlst die Zeche, lieber Steuerzahler! Ja ist es denn zu fassen? Jetzt regt sich die Welt darüber auf, dass die AIG-Banker sich eine wohlverdiente und lange geplante Erholungsreise gönnen. ...
Neuer Lackmustest: Obama selektiert bürgerkriegsunwillige Militärs aus Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Neuer Lackmustest: Obama selektiert bürgerkriegsunwillige Militärs aus Alles nur zu Ihrer Sicherhe...

29 Kommentare zu “Aktuelle Ereignisse überschlagen sich – die Erde beginnt zu beben

  1. Danke für den Artikel,
    @HaroldGraf
    Schau dir mal das Video „Zeitgeist“ bei GoogleVideo an.

    Dann musst du den Lesern keine Angst mit deinen Bibelweisheiten machen.

    Die Bibel ist doch nur geschrieben worden um die Schäfchen in permanenter Angst zu halten, die Schäfchen zu reglementieren.
    Die Bibel soll erfüllt werden, durch Dich!!!
    Die Bibel zeigt eine Zukunft auf die durch Missionare wie Dich kreiert werden soll.

    Schäme dich für diesen Satz, denn er zeugt von Überheblichkeit und du kannst nicht in die Zukunft schauen:

    „Diese Hampelmänner, die du als Elite bezeichnest, wird es allesamt nicht mehr lange geben, genauso wenig die, welche auf ihre Lügen hereinfallen.“

    Das deckt dein Hassdenken auf.

    Ich hoffe das es deine Unwissenheit und Dummheit es bald nicht mehr gibt.

    Lieber an die Mayas glauben und an New Age, als an dieses biblische Christentum welches nur Kummer bringt.

  2. 2Gene weniger als der Bonobo
    >Schau dir mal das Video “Zeitgeist” bei GoogleVideo an.

    Ich kenne den Film. Der erste Teil beruht auf zahlreichen Lügen.

    >Ich hoffe das es deine Unwissenheit und Dummheit es bald nicht mehr gibt.Lieber an die Mayas >glauben und an New Age, als an dieses biblische Christentum welches nur Kummer bringt.
    Du hast keine Ahnung von der Bibel. Ich würde dir mal empfehlen folgendes Buch zu lesen:
    „Der große Konflikt“ von E.G.White
    dann wüßtest du, das die Kirchen versuchen die wahren Nachfolger Jesus auszurotten.
    Wie schon mal geschrieben, Kirche verträgt sich mit der Bibel und Jesus, wie Feuer und Wasser.
    In der Bibel gibt es über 1800 Vorhersagen und Prophezeiungen, die alle exakt eingetroffen sind.
    So wird es auch mit dem sein, was ich hier schreibe. Jeder hat die freie Wahl zwischen Lüge und Wahrheit, zwischen Leben und Tod und wer dir und Konsorten glaubt, wählt den Tod.
    10 Denn in ihrem Munde ist nichts Verlässliches; ihr Inneres ist Bosheit. Ihr Rachen ist ein offenes Grab; mit ihren Zungen heucheln sie. Psalm 5 (LUT)

  3. @HaroldGraf
    Ich habe soviel Ahnung von der Bibel um sagen zu können das es das böseste Buch ist, welches jemals geschrieben wurde.
    Dein so tolles Buch bringt noch immer jeden Tag Mord und Totschlag.
    Im Namen Deines Glaubens.

    Du glaubst doch auch alles zu wissen,
    darum textest du doch stupide deine Bibellosungen.

    Arroganz ist eine Todsünde, hast du das vergessen?

    Gerade wegen solchen Ignoranten, die sich den Film „Zeitgeist“ nicht anschauen wollen:

    http://www.youtube.com/watch?v=c84HZsk3R4Q

    Klar das die kirchlichen Missionare gegen diesen Film sturm laufen,
    die Knechtschaft ist in Gefahr.
    Die Schäfchen sollen in permanenter Angst gehalten werden.

    Dafür werden dann auch gerne zwei Wolkenkratzer und 3000 Menschen geopfert, nur um deine biblischen Vorhersagen wahr zu machen.

    An alle Leser:
    Lasst uns nicht von diesen Apokalypsegläubigen eine schöne Zukunft vermiesen.
    Für die Naturvölker fängt bald eine gute Zeit an,
    für mich auch.

    Mit diesem verlogenem Christentum wird es hoffentlich auch bald vorbei sein,
    so simpel könnt ihr euren Glaubensmüll nicht mehr an aufgeklärte Menschen verkaufen.

    Nie wieder Kreuzzüge, nie wieder Kirchensteuer, nie wieder Sklave einer Religion, nie wieder einem Glauben der auf Leid und Knechtschaft gegründet ist.

    Nie wieder Zwang zum Bibellesen, nie wieder kirchliche Autoritäten, nie wieder christliche Nächstenliebe.

    Dieses Buch könnt ihr euch sparen.

    Halleluja und Amen

  4. 2Gene weniger als der Bonobo

    Dein Name sagt alles über dich aus.
    Du bist nicht einmal in der Lage auch nur die einfachsten Texte zu verstehen.

    Bei dir scheint Hopfen und Malz vollkommen verloren.

    4 Gib ihnen nach ihrem Tun und nach ihren bösen Taten; gib ihnen nach den Werken ihrer Hände; vergilt ihnen, wie sie es verdienen. Psalm 28 (LUT)

  5. @HaroldGraf
    Und schon wieder willst du Angst verbreiten, dies ist dein perfides Handwerk
    aber wir durchblicken deine dummen Missionarsbestrebungen.

    An die Leser:
    Keine von den Buchempfehungen dieses christlichen Angstmissionars nachgehen!!!
    Schaut euch den Film „Zeitgeist“ an:
    http://www.youtube.com/watch?v=c84HZsk3R4Q

  6. Sollte nicht jeder selber entscheiden können, was richtig oder falsch ist?
    Bei dir sieht man deine Lügen sofort und weiß daher, welch Geistes Kind du bist.

    >Und schon wieder willst du Angst verbreiten, dies ist dein perfides Handwerk

    Wo verbreite ich Angst?
    Angst muß nur der haben, der sich nicht an die Gebote des Schöpfers hält.

    16 Wer das Gebot bewahrt, der bewahrt sein Leben; wer aber auf seinen Weg nicht achtet, wird sterben. Sprüche 19 (LUT)

    So einfach ist es. Wenn du in Lüge und Sünde leben willst, ist es deine Wahl. Du mußt dann aber auch die Konsequenzen tragen. Du wandelst in Finsternis und ich im Licht, das unterscheidet uns beide.

    Jesus das Licht der Welt
    12 Da redete Jesus abermals zu ihnen und sprach: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.
    Johannes 8 (LUT)
    bibleserver.com

    Neue Welt Order

    copixmedia.com/

    vaticanassassins.org/kolvenbach.htm

    vaticanassassins.org

    Die geheimen Instruktionen der Jesuiten, gleich hohe Bedeutung wie die Protokolle

    archive.org/download/MN5083ucmf_6/MN5083ucmf_6.pdf

    Die verborgene Geschichte der Jesuiten

    von Edmond Paris

    Das Bild über dem folgenden Text anklicken – PDF-Datei

    Hier sind geschichtliche Tatsachen über den Jesuitenorden aufgedeckt, damit keiner mehr einen Zweifel über die Machenschaften der Jesuiten haben muss.

    das-sollte-jeder-wissen.de/

    Interessante wissenschaftliche Belege findet man bei folgenden Wissenschaftlern- Videos über Google-Suche:

    Prof. Dr. Werner Gitt

    Prof. Dr. Walther Veith – Offenbarung – 6 – Die Eingeweihten

    oder in dem Buch:
    Werner Keller „Und die Bibel hat doch recht“
    Creation-Movies online sehen

    way2god.net/creation-movies.htm

    nextwar.de/

    666.kz/
    bibelmail.de/
    bibleserver.com/index.php

    warum die Evolutionslehre nicht wahr ist
    markus-heine.de/html/leben.php

  7. @HaraldGraf
    Auch mit deinem 10 Geboten kannst du mir keine Angst mehr machen. Gähn…

    Und die Leser mit christlichen Verführungslinks zutexten ist schon wieder eine perfide, listige Art deiner christlichen Kampfmission.

    Der Beste und Wichtigste Link für alle Leser ist und bleibt:

    „Zeitgeist“

    http://www.youtube.com/watch?v=c84HZsk3R4Q

    Kampf den christlichen Missionaren!!!

  8. 2Gene weniger
    >Und die Leser mit christlichen Verführungslinks zutexten >ist schon wieder eine perfide, listige Art deiner >christlichen Kampfmission.

    Ich weiß aber, wer am Ende recht behalten wird, du bist es nicht.

    8 Wer weisen Herzens ist, nimmt Gebote an; wer aber ein Narrenmaul hat, kommt zu Fall.

    18 Falsche Lippen bergen Hass und wer verleumdet, ist ein Tor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.