© Wahrheiten.org

Die totale Kontrolle kommt von innen – via Spritze

Stichwort RFID. Damit kann jeder „verchippte“ Mensch durch eine zentrale Datenbank mit allen wichtigen und unwichtigen Informationen verknüpft werden.

Rechnen Sie damit, dass der Chip möglicherweise schon bald durch eine Währungsreform Realität werden könnte. Zunächst freiwillig. Nach und nach werden bestimmte Leistungen aber nur noch mit dem Chip erhältlich sein. Und das nur zu Ihrer eigenen Sicherheit, klar.

Mit Science-Fiction hat das wenig zu tun, eher mit einer unaufhaltsam näher kommenden Realität.

Durch diesen Chip wird man Sie immer und überall eindeutig identifizieren können. Einen Vorgeschmack bekommen Sie gerade durch Ihre neue Steuer-Identifikationsnummer. Bald müssen Sie sich diese nicht mehr merken, sondern kriegen sie einfach unter die Haut gepiekst.

Im Video wird der Einsatz für die Anwendung in einer Discothek demonstriert. Ziemlich unglaubwürdig, dass man sich den Chip nur für den Eintritt und das Bezahlen extra vom Arzt implantieren lassen sollte. Klingt viel eher nach einem Testlauf und Überprüfung auf Akzeptanz an allen möglichen Orten.

Wer den Chip ablehnt, könnte sich später Restriktionen ausgesetzt sehen, wenn er beispielsweise Zugang zu folgenden Anwendungen erhalten möchte:

  • Einkaufen im Supermarkt
  • Tankstellen
  • Reisen per Zug und Flugzeug
  • Kliniken
  • Ärzte und Apotheken
  • Öffentliche Gebäude
  • Behörden und Ämter
  • Banken und Geldautomaten
  • usw.

Denken Sie mal drüber nach, ob Sie hier mitspielen wollen. Selbst wenn Sie sich den Chip implantieren lassen, man kann Sie dennoch jederzeit bei „Zuwiderhandlungen“ beliebiger Art einfach „abschalten“. Wer aus der Reihe tanzt wird sofort bestraft und ausgeschlossen.

Schöne neue Welt – achten Sie auf die Zeichen der Zeit!

4 Kommentare zu “Die totale Kontrolle kommt von innen – via Spritze

  1. Tja, das ist ja dass, was schon in den Prophezeiungen gesagt wurde. Wir sind nur noch einen Wimpernschlag vom Reich des Antichristen enfernt, dessen Zentrum sich ja bekanntlich in Israel befinden wird inklusive einem Superrechner, auf dem alles und jedes gespeichert sein werden. Es wird zwar nach wenigen Jahren untergehen, aber wir kommen noch alle, ob wir wollen oder nicht, in den zweifelhaften „Genuss“, absolute Unterdrückung und einen Genozid an der Menschheit mit zu erleben. Vermutlich wäre es das intelligenteste, in einem total abgelegenen Teil der Erde einen auf Selbstversorgung zu machen und sich unabhängig vom Konsum zu erhalten:-))

  2. @huxley was right
    In Amerika mag das Vielleicht funktionieren, aber die werden ja auch schon länger vom TV verseucht.
    Ich glaube nicht das es bei uns funktionieren wird.
    Die Europäischen Länder sind schon aufgeklärter.

    Dein Kommentar macht Angst.
    Angst lähmt den Verstand.

    Aufklärung und Angstverbreiten ist momentan ein grosses Thema. Der Tanz über dem Abgrund.

    Huxley war übrigens auch ein Illuminat, solch Bücher sollen doch Angst machen. Genau so wie George Orwell. Angstverbreiter um das Gehirn auszuschalten.

    Gibt es den kein Glauben an eine bessere Zukunft?

    Ich empfehle:
    2010 – Peter Hyams – The Birth Scene
    http://www.youtube.com/watch?v=vhMYgq-0cGI

    Optimistische Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.