© Wahrheiten.org

„Habt Ihr das vielleicht selbst gemacht?“

Fragen stellen ist unbequem – so unbequem, dass die Band „Die Bandbreite“ sofort Probleme bekommt, weil sie ein kritisches Musikvideo ins Netz gestellt hat.

Stellen Sie Fragen, statt weiterhin den Mund zu halten. Nur wenn Fragen gestellt werden, sind die Angesprochenen gezwungen, nachzudenken.

Fragen zu stellen bedeutet Führung. Fragen zu stellen heißt nicht, dumm zu sein, genau das Gegenteil ist der Fall. Fragen bedeuten für den Gegenüber manchmal auch eine Herausforderung, bis hin zur Aufgabe seiner Ziele, weil er sie nicht oder nicht ausreichend begründen kann. Fragen fragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Große Lügen beginnen bereits im Kleinen Auf dem Land, da ist die Welt noch in Ordnung. Kleine Dörfer und überschaubare Gemeinden blieben bisher weitgehend verschont von der gutmenschlich gep...
Deutschland ohne Regierung – eine vorübergehende Chance für unser Land? Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Bonus-Malus Punktesystem: Kommunistische Bürgererziehung in China – Vorbild auch für uns?Deutschland ohne R...
Eiszeit: Aktive Vulkane in Deutschland Derzeit aktive Vulkane um uns rum: Griechenland, IPCC-Weltklimarat und dann der Freund auf Island mit dem unaussprechlichen Namen. Der letzte is...
Trumps Idee kommt nach Europa: Italien auf dem Weg zurück zur Vernunft Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Trumps Idee kommt nach Europa: Italien auf dem Weg zurück zur VernunftTrumps Idee kommt nach Europa: Italie...
Essen und guter Rat immer teurer – Frieden unbezahlbar Da die Bundesbürger nun offiziell dazu verdonnert wurden, die Eurozone bis zu ihrem baldigen, aber bitteren Ende retten zu müssen, kann es zwischenzei...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.