© zebrahaus / Pixabay.com

“Tierschutz” extrem: Ökowahn schützt Wespen – Und wer schützt uns Menschen?

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • “Tierschutz” extrem: Ökowahn schützt Wespen – Und wer schützt uns Menschen?

“Tierschutz” extrem: Ökowahn schützt Wespen – Und wer schützt uns Menschen?

Zur Zeit schwirren sie ständig um uns herum und sind auch Thema in den Medien. Nicht jeder aber hat die Nerven, absolut still zu halten, wenn um ihn einer dieser geld-schwarzen Plagegeister kreist oder sich auf ihm niederlässt. Die meisten bekommen dabei schnell Panik. Gemeint ist hiermit nicht etwa eine Regierungskoalition aus CDU und FDP, sondern die politisch deutlich weniger verheerenden Wespen.
Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Der Glöckner von Potsdam – Die Klimahysteriker sind wieder da Nach einem äußerst kalten Frühling bekamen wir nun doch noch einen vorbildlichen Sommer, der Urlaubsreisen in den heißen Süden fast überflüssig machte...
Unsere Umsatzsteuer ist gesetzeswidrig? Dazu ein Zitat von www.gesetzloses-finanzamt.info: "Es klingt beinahe zu unglaublich, um wahr zu sein: Durch eine Änderung des Umsatzsteuergesetzes...
Hausbesitzer bitte antreten zum Sanierungswahnsinn – ein „dämmokratisches“ Energiekonzep... Unsere Klima-Kanzlerin hält nun schon so lange an der CO2-Lüge fest, dass sie nicht mehr umkehren kann. Völliger Gesichts- und Machtverlust wären die ...
Aufwachhilfe im Mainstream – 9/11-Aufklärung für Systemlinge Am Donnerstag, den 10.09.2009 strahlt VOX um 21:55 Uhr den Film "9/11 Mysteries" aus, eine sehr kritisch fragende Dokumentation über die wahren Gesche...
Wer bietet mehr? Knacken wir demnächst die Million bei den „Flüchtlings“-Zahlen? Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Gigantischer Geldabfluss aus Schwellenländern: Auf Währungskrieg folgt Handelskrieg Wer bietet meh...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.