© jpeter2 / Pixabay.com / crash-news.com

Weltuntergang voraus: Alarmisten der Klima-Sekte in völliger Sommerverzückung

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Weltuntergang voraus: Alarmisten der Klima-Sekte in völliger Sommerverzückung

Weltuntergang voraus: Alarmisten der Klima-Sekte in völliger Sommerverzückung

„Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer“ sagt ein Sprichwort. Das gilt für gewöhnlich in allen Bereichen. Mit einer Ausnahme: Der „Klimaforschung“. Dort gelten kalte Winter und nasse Sommer nämlich stets als „Einzelereignisse“ oder „Wetter“, während schon zwei Tage Sonne am Stück als ultimativer Beweis einer angeblich menschengemachten Klimaerwärmung gewertet werden.
Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Eiszeit: Gesundung des Weltklimas mittels Beerdigung des Kyoto-Protokolls? Kanada wagt einen mutigen Schritt und betritt sehr dünnes Eis: Der quasi-Ausstieg aus dem Kyoto-Vertrag. Dies bedeutet einen Skandal für die Klimam...
Letzer Ausweg Bürgerwehr: Wenn die Politik das eigene Land verrät Die neuesten Beiträge von crash-news.com: EU-Politik in Wahl-Panik: Ein Viertel der Sitze für “Rechtspopulisten” Letzer Ausweg Bürgerwehr: W...
Die allgegenwärtigen Augen des großen Bruders Wer sich nichts zu Schulden kommen lässt, braucht auch nichts zu befürchten. Dieser typisch dümmliche Gutmenschensatz ist zwar im Prinzip richtig, ...
Keine Religion mehr: Christentum ist nur noch Lebenskultur Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Keine Religion mehr: Christentum ist nur noch Lebenskultur Der Geist ist aus der Flasche: Ökonomen...
Wegen drohendem Untergang der Zivilisation: Wurstanbieter will vegetarisch werden Die neuesten Beiträge von crash-news.com: “Wir weichen keinen Schritt zurück” – Volksvertreter treten Volkes Meinung mit Füßen Wegen drohend...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.