© Alexas_Fotos / Pixabay.com / crash-news.com

Ihr wollt “bunt”? Ihr bekommt “bunt” – Auch das Weglassen und Vertuschen hilft dann nichts mehr

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Ihr wollt “bunt”? Ihr bekommt “bunt” – Auch das Weglassen und Vertuschen hilft dann nichts mehr

Ihr wollt “bunt”? Ihr bekommt “bunt” – Auch das Weglassen und Vertuschen hilft dann nichts mehr

In Essen hat ein Exhibitionist zwei 19-jährige Frauen geschockt. Diese wehrten sich durch lautes Schreien und Fotografieren des Täters, der später von der Polizei gefasst wurde. Die Presse bejubelt den Mut der beiden Opfer und feiert ihren Sieg über den Mann. Doch in Wirklichkeit wurden wieder einmal die wichtigsten Fakten weggelassen und der Täter – wie üblich – unmittelbar auf freien Fuß gesetzt.
Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Vater, Vater, Kind: Perversion des Adoptivrechts höchstrichterlich bestätigt Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Vater, Vater, Kind: Perversion des Adoptivrechts höchstrichterlich bestätigt Krisengrüße aus Itali...
Wirtschaftskrieg eskaliert weiter: Russland erwägt zusätzliche Gegensanktionen Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Kein Platz für terroristische Organisation: Innenminister verbietet “Islamischen Staat” Wirtschaft...
Tetanus-Impfung = vorsätzliche Körperverletzung? Tausende Hausärzte spritzen was das Zeug hält Tetanus sei angeblich eine höchst gefährliche und in 50% der Fälle tödliche Krankheit, dessen "Erreger" praktisch überall vorhanden sei. In der BRD...
Letzte Streichmaßnahmen vor dem bitteren Ende Was tun überschuldete Staaten kurz vor dem Staatsbankrott? Sie sparen. Je dramatischer die Situation, desto härter die Sparmaßnahmen. Auch wenn die...
Steuern rauf – außer für Lobbyisten und erst nach der Wahl Eine Branche erhält eine Sonderlösung - ein Steuergeschenk - der Rest der Republik zahlt drauf. Wer keine Lobby hat und seine Wählerstimme in blind...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.