© geralt / Pixabay.com

Facebook Datenskandal: Die klitzekleine Spitze eines gigantischen Eisbergs

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Facebook Datenskandal: Die klitzekleine Spitze eines gigantischen Eisbergs

Facebook Datenskandal: Die klitzekleine Spitze eines gigantischen Eisbergs

Zuerst waren es 50 Millionen, jetzt werden sogar 87 Millionen Datenklau-Opfer von Facebook eingestanden. Dabei sind all diese Zahlen nichts weiter als ein Täuschungsmanöver, denn in Wirklichkeit ist faktisch jeder, der aktiv beim Gesichtsbuch mitmacht, von systematischem Datendiebstahl und Beobachtung betroffen: Zwei Milliarden Nutzer geben freiwillig viel mehr von sich preis, als sie auch nur erahnen.
Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Sieben Phasen bis zum Kalifat: Ein Blick in die islamische Agenda 2020 Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Sieben Phasen bis zum Kalifat: Ein Blick in die islamische Agenda 2020 Regierung zeigt plötzlichen...
Opfer bringen für den beruflichen Erfolg – Kinder sind Karrierekiller für Frauen Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Bundesregierung erarbeitet derzeit Notfallplan zur Rettung der Deutschen Bank Opfer bringen für de...
Burka-Verbot: Nur Populismus oder Vorschub für die Antidiskriminierung? Das belgische Parlament stimmte am 31.03.2010 für ein Burka-Verbot. Damit soll die vollständige Verschleierung von muslimischen Frauen verboten werden...
Wirtschaftsforscher befürchten anhaltende Rezession in Europa Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Reueloser Salafist vor Gericht: Kein Tötungsvorsatz nachweisbar Wirtschaftsforscher befürchten anh...
Das Schweigen der Medien – unglaubliche Hintergründe zur Schweinegrippe Warum sind die kritischen Berichte über Impftote im Ausland eigentlich plötzlich verstummt? Was geschieht zur Zeit in den Ländern mit Zwangsimpfung? W...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.