© Jürgen Rutsatz / pixelio.de

Linkes Rechtsverständnis: Schuld sind immer nur die „rechten“ Nicht-Kommunisten

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Linkes Rechtsverständnis: Schuld sind immer nur die „rechten“ Nicht-Kommunisten

Linkes Rechtsverständnis: Schuld sind immer nur die „rechten“ Nicht-Kommunisten

Wer trägt grundsätzlich die Schuld an jedweder Gewalt bei Demonstrationen oder anderen Veranstaltungen irgendwo im „demokratischen“ Westen? Die „Rechten“ natürlich. Wer ist schuld am „Klimawandel“? Selbstverständlich auch die „Rechten“. Wer hat stets die alleinige Verantwortung für Übergriffe gegen Ausländer? Allein die „Rechten“. Selbst gegen den verhassten US-Präsidenten wird diese primitive Denkschablone angewandt.
Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Vergeblich gesucht: Großunternehmer mit Verantwortung Outsourcing, Auslandsexpansion und die Verlagerung der Produktion in sogenannte Billiglohnländer sind die häufigsten Kennzeichen der Globalisierung un...
Die BRD – das korrupteste Land der Welt? Mit einer unglaublichen Arroganz ignorieren die großen Medien hierzulande nach wie vor den Klimalügen-Skandal.Ganz anders in den USA, dort fallen ...
Deutschland immer „bunter“: Kindesmissbrauch soll per „Kinderehe“ legalisiert werden Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Staatlich geförderte Züchtung von Ungeziefer – 800.000 Euro für zwei FeldhamsterDeutschland immer...
Plastiktüten-Prohibition: EU will Weg für Verbot ebnen Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Risiko Stromausfall: Die neue Gefahr für Wirtschaft und BürgerPlastiktüten-Prohibition: EU will W...
Gehaltlose Lebensmittel – eine Waffe gegen die Menschheit? Dr. Rima E. Laibow war zusammen mit  Major General Albert N. Stubblebine am 21.02.2009 in Chur in der Schweiz auf der Anti-Zensur-Koalition Konferenz....

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.