© Robfoto / Pixabay.com

„Kultursensible Geschäfte“: Willkommenskultur und Islamisierung auf neuem Höhepunkt

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • „Kultursensible Geschäfte“: Willkommenskultur und Islamisierung auf neuem Höhepunkt

„Kultursensible Geschäfte“: Willkommenskultur und Islamisierung auf neuem Höhepunkt

„Eine Islamisierung Deutschlands findet nicht statt“. Diese offenkundige Leugnung der Realität ist mittlerweile nicht mehr ganz so häufig zu hören. An ihre Stelle ist hingegen eine militante Verteidigungshaltung getreten, welche sich in erster Linie auf irgendwelche angeblichen Menschenrechte bezieht. Gleichzeitig läuft der Gesellschaftsumbau und -austausch auf Hochtouren, jetzt sind sogar die Toiletten dran.
Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Volksverhetzend, rechtsradikal, menschenverachtend: Trotzige Hasstöne gegen AfD Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Geldabwurf per Hubschrauber – Greift die EZB wirklich zum allerletzten Mittel? Volksverhetzend, re...
Eurokraten in Panik: Angst vor den Folgen der Griechenland-Wahl Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Anleiheninvestor warnt: Weg mit den deutschen Staatspapieren Sinkende Inflationsrate: Propaganda h...
Impfpflicht durch die Hintertür: Sanktionen und Strafen für Ungeimpfte kommen Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Forschung nach den Ursachen der Wahlmüdigkeit? Bürger haben schlicht die Nase voll Impfpflicht dur...
Börsencrash voraus – trotz Jubelstimmung werden Warnungen lauter Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Kommt bald der Bündnisfall? Nato-Beitritt der Ukraine geplant Börsencrash voraus – trotz Jubelstim...
Wo bleiben Lichterketten, Betroffenheit oder Sitzplatzstreit wegen Jonny K.? Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Weg mit der Diktatur: Europäer wollen keine EU mehr Wo bleiben Lichterketten, Betroffenheit oder S...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.