© Robfoto / Pixabay.com

„Kultursensible Geschäfte“: Willkommenskultur und Islamisierung auf neuem Höhepunkt

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • „Kultursensible Geschäfte“: Willkommenskultur und Islamisierung auf neuem Höhepunkt

„Kultursensible Geschäfte“: Willkommenskultur und Islamisierung auf neuem Höhepunkt

„Eine Islamisierung Deutschlands findet nicht statt“. Diese offenkundige Leugnung der Realität ist mittlerweile nicht mehr ganz so häufig zu hören. An ihre Stelle ist hingegen eine militante Verteidigungshaltung getreten, welche sich in erster Linie auf irgendwelche angeblichen Menschenrechte bezieht. Gleichzeitig läuft der Gesellschaftsumbau und -austausch auf Hochtouren, jetzt sind sogar die Toiletten dran.
Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

“Grün” wie die Nazis – Fleischesser demnächst auf der Abschussliste Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Diffuse Terrorwarnung: Weltkrieg mit Ansage?“Grün” wie die Nazis – Fleischesser demnächst auf der...
Weltbank an alle Europäer: Ihr faules Pack, los an die Arbeit! Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Atheismus-Glaube: Bestimmt die Biologie unsere Moral?Weltbank an alle Europäer: Ihr faules Pack, ...
350.000 Arbeitsplätze jährlich für „Flüchtlinge“ – Keine Konkurrenz zu erwarten? Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Sturmwarnung an den Börsen: Die Weltwirtschaft befindet sich auf steiler Talfahrt350.000 Arbeitsp...
Klimaversprechen am Pranger: CO2-Lüge zum Mitmachen Wie kann der faule und bequeme Bürger dazu animiert werden, noch mehr Geld für sinnlosen "Klimaschutz" auszugeben und seine Seele der Klima-Sekte zu v...
Staatliche Geldverschwendung: Bundestag langt schon wieder zu Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Wirtschaftsweiser rät: Weniger Konsum – dafür mehr SparenStaatliche Geldverschwendung: Bundestag ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.