© FelixMittermeier / Pixabay.com / crash-news.com

Die Zukunft unserer „Volksvertreter“: Mit Hilfe von künstlicher Ignoranz in den Abgrund

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Die Zukunft unserer „Volksvertreter“: Mit Hilfe von künstlicher Ignoranz in den Abgrund

Die Zukunft unserer „Volksvertreter“: Mit Hilfe von künstlicher Ignoranz in den Abgrund

Die Forschungsabteilungen der großen Internet- und Industriekonzerne sprechen immer häufiger von künstlicher Intelligenz. Während auf diesem Gebiet enorme Fortschritte erreicht werden, herrscht im Bereich Politik Stagnation bzw. Rückschrittlichkeit. Mit einem kaum vorstellbaren Maß an künstlicher Ignoranz nämlich blendet die Riege der sogenannten „Volksvertreter“ die kontinuierlich bösartigere Realität aus, die sie selbst geschaffen hat.
Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Ich bin nicht der Messias – ich bin nur ein sehr ungezogener Junge Anfang Januar trat er in einer US-Comedian-Sendung als Gast auf und wollte eigentlich nur Werbung für sein neues Buch machen. Angeblich.Fast zeitg...
Los, schenken Sie schon Ihr Geld den Privatbanken! Da hört man ständig und überall nur noch "Rettungspaket", von morgens bis abends, den ganzen Tag. Doch gestern morgen hörte man dann einen Zusatz, bei...
Starinvestor wettet 840 Millionen gegen Wallstreet – Steht der Crash unmittelbar bevor? Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Bundesregierung bezeichnet Türkei als Aktionsplattform des islamischen TerrorsStarinvestor wettet...
Die Schweizerinnenmacher – Vom Zebra bis zum Elter Die Stadt Bern hat eine ab sofort gültige Regelung an alle Mitarbeiter der Stadt erlassen, welche die Gleichstellung von Frau und Mann zum Ziel hat. W...
Bescheidenheit im großen Stil Wow: Die IG-Metall fordert bis zu 8% mehr LohnNun, was viel klingt und was am Ende beim Abschluss ein viel niedrigerer Kompromiss sein wird, ist e...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.