© FelixMittermeier / Pixabay.com / crash-news.com

Die Zukunft unserer „Volksvertreter“: Mit Hilfe von künstlicher Ignoranz in den Abgrund

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Die Zukunft unserer „Volksvertreter“: Mit Hilfe von künstlicher Ignoranz in den Abgrund

Die Zukunft unserer „Volksvertreter“: Mit Hilfe von künstlicher Ignoranz in den Abgrund

Die Forschungsabteilungen der großen Internet- und Industriekonzerne sprechen immer häufiger von künstlicher Intelligenz. Während auf diesem Gebiet enorme Fortschritte erreicht werden, herrscht im Bereich Politik Stagnation bzw. Rückschrittlichkeit. Mit einem kaum vorstellbaren Maß an künstlicher Ignoranz nämlich blendet die Riege der sogenannten „Volksvertreter“ die kontinuierlich bösartigere Realität aus, die sie selbst geschaffen hat.
Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Verrückte Machtinszenierung oder Dilettanten am Werk? Das waren jetzt wieder ein paar spannende und sehr amüsante Tage für all diejenigen, welche nicht den Aussagen der Lügenmedien glauben. Zuerst beweist...
Der Damm ist gebrochen: Sparer-Enteignung als künftiges Rettungsmodell Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Der Damm ist gebrochen: Sparer-Enteignung als künftiges Rettungsmodell Lustiges Zigeunerleben mitt...
Das tägliche Blutbad der „Religion des Friedens“: Wie viele Tote noch bis zur Einsicht? Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Nur noch Salatblätter zum Essen? Ernährungsminister warnt vor kleinstem Nenner Das tägliche Blutba...
Korruption: Je größer desto unsichtbarer Bedeutende Bestechungsskandale kennen wir von bekannt gewordenen Fällen verschiedener Großkonzerne, aber auch von Parteien. Doch gibt es vielleicht ei...
Ungehörte Hilferufe einer armen, kranken Welt Auf der Suche nach dem Urknall finden "Wissenschaftler" alles Mögliche an Sensationen, aber der große Knall bleibt weiterhin rätselhaft. Etwas zu find...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.