© Gerd Altmann / pixelio.de

DDR-Studie beweist, wie stark politischer Druck und Gehirnwäsche Menschen beeinflusst

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • DDR-Studie beweist, wie stark politischer Druck und Gehirnwäsche Menschen beeinflusst

DDR-Studie beweist, wie stark politischer Druck und Gehirnwäsche Menschen beeinflusst

Über das Unrechtsregime der einstigen DDR besteht heute weitgehend Einigkeit. Abgesehen von den Unverbesserlichen und ewig Gestrigen, etwa der SED-Nachfolgepartei Linke und diversen Altkommunisten unter den Ökofaschisten, wissen die meisten Menschen sehr wohl, wie bösartig die ostdeutsche Diktatur war. Doch kaum jemand aus dem modernen Gesamtdeutschland erkennt, dass er inzwischen selbst in einer neuen DDR lebt.
Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

9/11-Flyer Helfen Sie mit - verteilen Sie Aufklärungsmaterial Nicht jeder unserer Freunde und Bekannten ist auf die harten Fakten ansprechbar. Aber viele können...
Merkel-Partei lügt: Trotz Versprechen Steuererhöhungen nach der Wahl geplant Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Ausländerkriminalität? Behörden interessieren sich nur für ein paar „Rechtsradikale“ Merkel-Part...
„Neukundenakquise“ der Pharmaindustrie: Willkürliche Festlegung von Grenzwerten Die neuesten Beiträge von crash-news.com: „Neukundenakquise“ der Pharmaindustrie: Willkürliche Festlegung von Grenzwerten„Neukundenakquise“ der Pharm...
Kommt nach Street View nun Google Home View? Privat war einmal anders Bis zum Jahresende wird auch die BRD per Google Street View zu durchqueren sein. Unsere Nachbarn in Frankreich und Holland sowie in Teilen von Tschech...
Die Geld-Lüge Unser Geld soll von den Banken einfach aus dem Nichts "geschaffen" werden und durch nichts gedeckt sein - außer durch unser Vertrauen? Und was passier...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.