© Gerd Altmann / pixelio.de

Kostenlose Gesundheitsbehandlung für jeden: Die Welt zu „Gast“ in Deutschland

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Rentenkürzungen und Steuererhöhungen: EU-Chef sieht Griechenland „auf einem guten Weg“
  • Kostenlose Gesundheitsbehandlung für jeden: Die Welt zu „Gast“ in Deutschland

Rentenkürzungen und Steuererhöhungen: EU-Chef sieht Griechenland „auf einem guten Weg“

Das Parlament in Athen billigte am Sonntagabend nach einer zweitägigen Debatte ein Gesetzesbündel mit neuen Sparmaßnahmen. […] Damit sind weitere Rentenkürzungen und Steuererhöhungen gebilligt worden.
Weiterlesen

Kostenlose Gesundheitsbehandlung für jeden: Die Welt zu „Gast“ in Deutschland

Asylsuchende und Flüchtlinge brauchten eine Gesundheitskarte wie jeder Kassenpatient, verlangt er. Sie sollten in das normale Gesundheitssystem eingegliedert werden, so wie jeder kranke Deutsche auch, fordert er.
Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Die Bühne für das große Finale wird aufgebaut Ist es nur eine verschobene Wahrnehmung oder hat sich die Fahrt in Richtung diverser Katastrophenszenarien tatsächlich beschleunigt?Wenn Politik, ...
Tamiflu – die Todesfalle schnappt jetzt richtig zu Da die Schweinereigrippe in der BRD kaum noch ernst genommen wird und die Bürger sich nur zu einem sehr geringen Teil freiwillig impfen lassen möchten...
Welträuberbande IWF fordert: Rettung der Eurozone mittels Enteignung deutscher Sparer Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Geht die „grüne“ Ära jetzt zu Ende? Ökofaschisten begehen politischen SelbstmordWelträuberbande IWF fordert...
Wieder Ermächtigung im Reichstag: Gegenstimmen sollen verstummen Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Wieder Ermächtigung im Reichstag: Gegenstimmen sollen verstummenUSA wollen unabhängig von Ölimpor...
Türkische Regierung demonstriert „Demokratie“ live – Deutsche Meinungsmacher bestürzt Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Deutsche Politik und ihr gefährliches Halbwissen über die „Religion des Friedens“Türkische Regier...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.