© Gerd Altmann / pixelio.de

Bargeldlose Gesellschaft kommt: Baldiges Ende des 500-Euro-Scheins beschlossen

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Sieger beim Kopf an Kopf Wettrennen um die strengste Diktatur: Berlin oder Ankara?
  • Bargeldlose Gesellschaft kommt: Baldiges Ende des 500-Euro-Scheins beschlossen

Sieger beim Kopf an Kopf Wettrennen um die strengste Diktatur: Berlin oder Ankara?

Dank der täglichen Wiederholung der immer gleichen Floskeln, glaubt die Mehrheit der Bundesbürger nach wie vor an unsere sogenannte „Demokratie“. Medien und Politik hierzulande werden nicht müde, unsere „Freiheiten“ zu loben und Regierungen der nicht so „modernen“ Welt zu kritisieren und ihnen Verletzungen der Menschenrechte oder mangelnde Pressefreiheit vorzuwerfen. Weiterlesen

Bargeldlose Gesellschaft kommt: Baldiges Ende des 500-Euro-Scheins beschlossen

Der neue Chef der Deutschen Bank prognostizierte beim sogenannten Weltwirtschaftsforum in Davos Anfang dieses Jahres das Ende unseres Bargelds binnen zehn Jahren. Lediglich rund drei Monate später scheint diese seltsame Andeutung bereits zügig Fahrt aufzunehmen und über die EZB in die Tat umgesetzt werden. Als erstes muss der 500er dran glauben. Was machen nun bloß all die Kriminellen? Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Frankreich liebäugelt mit der Rückkehr zum Franc – Ist der Euro bald Geschichte? Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Inflationsrate steigt steil an: Ölpreis und EZB bringen Verbraucher ins Schwitzen Frankreich lie...
Hurra, es kommen nochmals 2,5 Millionen „Flüchtlinge“ – Wirds jetzt richtig bunt? Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Ungarn wagt echte Demokratie: Bürger sollen über Flüchtlingsquote abstimmen Hurra, es kommen nochm...
Wahlkampftaktik: CDU verzichtet angeblich auf Vorratsdatenspeicherung Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Krise kehrt mit Wucht zurück – hat der Countdown begonnen? Wahlkampftaktik: CDU verzichtet angebli...
Verraten im eigenen Land: BND – der leibhaftige Bundestrojaner Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Preis des Sozialismus: Grünzeug wird teurer – und das ist erst der Anfang Verraten im eigenen Land...
EU Marsch Marsch: Sinnlose Willkür als Machtdemonstration Sie ist zwar nur ein unscheinbarer Gegenstand, war aber dennoch seit Generationen stets allgegenwärtig. Ihre Tage sind inzwischen gezählt und viele Me...

Ein Kommentar zu “Bargeldlose Gesellschaft kommt: Baldiges Ende des 500-Euro-Scheins beschlossen

  1. Das Manifest zur Brechung der Zinsknechtschaft des Geldes.

    Mit Erläuterungen versehen von Dipl.-Ing. Gottfried Feder

    Der M a m m o n i s m u s ist die schwere, alles erfassende und überwuchernde Krankheit, an der unsere heutige Kulturwelt, ja die ganze Menschheit, leidet. Er ist wie eine verheerende Seuche, wie ein fressendes Gift, daß die Völker der Welt ergriffen hat.

    Unter Mammonismus ist zu verstehen:

    Zum einen die internationalen übergewaltigen Geldmächte, die über allem Selbstbestimmungsrecht der Völker thronende über-staatliche Finanzgewalt, das internationale Großkapital, die einzig goldene Internationale; zum andern eine Geistesverfassung,die sich weitester Volkskreise bemächtigt hat; die unersättliche Erwerbsgier, die rein aufs Diesseitige gerichtete Lebensauffassung, die zu einem erschreckenden Sinken aller sittlichen Begriffe schon geführt hat und weiter führen muß.

    Feder, Gottfried – Das Manifest zur Brechung der Zinsknechtschaft des Geldes (1919, 62 S.)

    https://archive.org/details/FederGottfriedDasManifestZurBrechungDerZinsknechtschaftDesGeldes191962S.

    Gottfried Feder – Zinsknechtschaft
    https://www.youtube.com/watch?v=ZA9fP53fTWM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.