© Gerd Altmann / pixelio.de

Geldgeschenk: 1.300 Euro für jeden Europäer – greift die EZB zum Helikoptergeld?

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Der Faschismus ist wieder da: Freihandelsabkommen ohne Abstimmung im Parlament
  • Geldgeschenk: 1.300 Euro für jeden Europäer – greift die EZB zum Helikoptergeld?

Der Faschismus ist wieder da: Freihandelsabkommen ohne Abstimmung im Parlament

CETA und TTIP sind unter Kritikern sehr bekannte Abkürzungen und stehen unmissverständlich für den letzten Ausverkauf Europas an die amerikanisch dominierte Weltherrschaft bzw. an deren Konzerne. Während durch diverse – grundsätzlich sinnlose weil demokratisch bedeutungslose – Petitionen versucht wird, diesen Irrsinn zu stoppen, winken unsere Volldemokraten diese Abkommen nun einfach durch. Weiterlesen

Geldgeschenk: 1.300 Euro für jeden Europäer – greift die EZB zum Helikoptergeld?

Es klingt irgendwie nach Märchen oder Aprilscherz, doch die Idee mit dem sprichwörtlichen Geldregen für jeden ist absolut ernst gemeint. Noch behauptet die Europäische Zentralbank, derlei Geschenke seien derzeit ausgeschlossen, aber die ständige laute Diskussion über diese Maßnahme macht klar: Hier wird tatsächlich über das Undenkbare nachgedacht. Wann ziehen die Oberbänker ihren letzten Joker? Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Politik gibt zu, machtlos gegen die Pharmalobby zu sein Es war im Jahre 2003, als Horst Seehofer vor laufender Kamera zugab, dass sich die Politik gegenüber der Pharmalobby zurückziehen muss, weil diese zu ...
IKEAs kunterbunter Multikulti-Katalog – Die spinnen völlig, die Schweden Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Lügenmärchen der Regierung: “Fachkräfte” ohne Ende – und keiner braucht sie?IKEAs kunterbunter Mu...
Neue Zensuridee mit Deckmantel: Raubkopierer werden ausgesperrt Frankreich hat nach mehreren vergeblichen Anläufen nun doch das sogenannte "Hadopi"-Gesetz verabschiedet, welches drakonische Maßnahmen gegen "Raubkop...
Späte Einsicht: Die schwere Bruchlandung von Multikulti Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Europäische Automobilbranche leidet immer stärker unter der KriseSpäte Einsicht: Die schwere Bruc...
Öl wie Sand am Meer Peak-Oil: schon oft gehört dieses Jahr, aber trotz der ständigen Wiederholungen ist die Aussage kein Stückchen wahrer geworden.Dabei geben sich di...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.