© Gerd Altmann / pixelio.de

Mit zweierlei Maß gemessen: Bundesregierung darf, was in Polen „böse“ ist

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • 26 Euro monatlich von jedem Bundesbürger: Wann kommt die „Flüchtlings“-Abgabe?
  • Mit zweierlei Maß gemessen: Bundesregierung darf, was in Polen „böse“ ist

26 Euro monatlich von jedem Bundesbürger: Wann kommt die „Flüchtlings“-Abgabe?

Bislang spielte sich für die meisten Bundesbürger die sogenannte „Flüchtlings“-Krise überwiegend weit weg in den Medien ab. Zwar hat sich das öffentliche Leben fast überall verändert durch belegte Turnhallen und ein gewandeltes Ortsbild, aber noch bleibt die Masse ruhig. Schließlich wirkt sich der Irrsinn nicht bis ins eigene Portemonnaie aus, doch das dürfte sich schon bald radikal ändern. Weiterlesen

Mit zweierlei Maß gemessen: Bundesregierung darf, was in Polen „böse“ ist

Schon wieder japsen unsere Politik und deren gleichgeschaltete Lügenpresse in blinder Wut vor den Veränderungen bei unseren östlichen Nachbarn, denn dort soll nun ebenfalls gelten, was hierzulande schon längst Usus ist: Nach der Unterstellung der Staatsmedien unter die Regierung erfolgte jetzt der Vollzugriff auf die Justiz. Undenkbar im „sauberen“ Deutschland – oder doch nicht? Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Kann unsere Seele auch Krebs bekommen? Waren Sie schon einmal längere Zeit traurig? Haben Sie sich dabei keine Gedanken darüber gemacht, dass dies ein Anzeichen für eine schwere Krankheit s...
Sommer, Sonne und Solar – Achtung Gefahr! Photovoltaik-Dächer erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit in unserer schönen Ökorepublik. Zwar setzen sich viele Bürger die blauen Platten ang...
Spiegelung der Realität: Willkommen in Gegenland Wir leben in völliger Freiheit. Wir sind mündige Bürger einer Demokratie. Wir verändern durch Wahlen unser Umfeld und durch politisches Handeln die We...
Neue EU-Richtlinie: Verbot bestimmter Kaffeemaschinen? Trinken Sie gerne Tee? Dann haben Sie Glück, denn den Kaffeetrinkern soll es bald an den Kragen gehen. Zumindest den Nutzern bestimmter Kaffeemaschine...
Unerhört, unglaublich, unerträglich: Was sollen wir noch ertragen? 24 Stunden pro Tag politische Lügen neben Volksverdummung im Breitwandformat - wer von Ihnen ist noch im Stande, diesen Dauer-Unfug zu ertragen?Wi...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.