© Gerd Altmann / pixelio.de

Allen Rettungspaketen zum Trotz: Griechenland steckt halstief in der Depression

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Irgendwann kommt der große Knall: Polizistin trickst politische Korrektheit aus
  • Allen Rettungspaketen zum Trotz: Griechenland steckt halstief in der Depression

Irgendwann kommt der große Knall: Polizistin trickst politische Korrektheit aus

Wer unbequeme Sätze äußert, wie etwa „die Grenzen müssen wieder geschlossen werden, weil Kriminalität importiert wird“ oder „die Polizei hat besonders große Probleme mit jungen muslimischen Migranten“, landet normalerweise unmittelbar auf der Abschussliste seines Arbeitgebers und zugleich auf dem medialen Scheiterhaufen. Doch ironischerweise steht den Propagandisten bisweilen ihr eigenes Hinrichtungssystem im Weg. Weiterlesen

Allen Rettungspaketen zum Trotz: Griechenland steckt halstief in der Depression

25% Arbeitslosigkeit herrschen in Griechenland, die Wirtschaft liegt am Boden. Stetig neue Negativrekorde werden vermeldet. Sogar das Weihnachtsgeschäft ist ein einziger Anblick des Grauens. Dabei flossen in den vergangenen Jahren unglaubliche Summen diverser Rettungspakete in Richtung Athen. Ist das Land noch zu retten oder sehen wir dort gerade, was auch uns hier bald erwartet? Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Neues Geld braucht das Land – bräuchten alle Länder Seltsam, wie plötzlich unsere hochgelobte EU-Einheitswährung attackiert wird, nachdem doch eigentlich alles in bester Ordnung ist - angeblich.Zwar...
Planwirtschaftliche Subventionitis: “Energiewende” – und es ward dunkel Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Deutschland im Tiefschlaf: Keine Angst vor InflationPlanwirtschaftliche Subventionitis: “Energiew...
Deutsche Politik gibt zu, machtlos gegen die Pharmalobby zu sein Es war im Jahre 2003, als Horst Seehofer vor laufender Kamera zugab, dass sich die Politik gegenüber der Pharmalobby zurückziehen muss, weil diese zu ...
ESM-Verzögerung: Ist die Gefahr des Ausverkaufs gebannt? Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Freibrief für die Pharmaindustrie: Korruption ist nicht strafbarVernünftige Schweiz: EU-Beitritt?...
Verlässliche Stromversorgung? Nur etwas für Weicheier – und Ökos Der Sommer naht, die Abende werden lauer, die Kleidung wird luftiger und die Heizungen können endlich dauerhaft ausgeschaltet bleiben. Beste Gelegenhe...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.