© Gerd Altmann / pixelio.de

Umgangston wird immer aggressiver – „Flüchtlings“-Thema spaltet die Republik

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Bald kommen die großen Insolvenzen: UNO will Schuldenschnitte von Pleitestaaten regeln
  • Umgangston wird immer aggressiver – „Flüchtlings“-Thema spaltet die Republik

Bald kommen die großen Insolvenzen: UNO will Schuldenschnitte von Pleitestaaten regeln

Einige Länder sind seit jeher berüchtigte Kandidaten für Staatspleiten. Dazu gehören etwa Brasilien, Argentinien, aber auch Österreich, Spanien und Griechenland, sogar Deutschland ist vorne mit dabei. Meist waren Kriege die Auslöser oder Vorläufer dieser Ereignisse. Doch nun steht eine historische Katastrophe dieser Art bevor, die alles Bisherige in den Schatten stellen wird, weshalb die UNO seltsame Vorbereitungen trifft. Weiterlesen

Umgangston wird immer aggressiver – „Flüchtlings“-Thema spaltet die Republik

Als hätten Polizei und Staatsanwaltschaft nicht schon genug zu tun mit den direkten Folgen der Massenimmigration in unsere Bananenrepublik, werden die Beamten zusätzlich wegen immer mehr propagandistischer Rangeleien mit Arbeit zugestopft. Die Stimmung im Land beginnt sichtbar zu kochen und es fehlt nicht mehr viel, bis der Deckel wegfliegt, der lediglich noch mit roher Gewalt festgehalten werden kann. Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Steht die Krise vor einem Wendepunkt? Nach unten oder abwärts? In den Medien wird zur Zeit von Verschlimmerung der Krise bis hin zum Aufschwung alles geboten. Nachdem jüngst die Zahlen von 2009 veröffentlicht wurd...
Angst um Europa? Von wegen: Die EU-Diktatoren fürchten drohenden Machtverlust Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Bessermenschen in Aktion: Druckerei verweigert Pegida-Motiv auf T-ShirtAngst um Europa? Von wegen...
Platz da! Ich kann zwar nichts besser, aber ich bin eine Frau Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Nahost-Pulverfass: Iranische Atombomben auf Deutschland gerichtet?Platz da! Ich kann zwar nichts ...
Tanken wie in den Siebzigern – nur viel teurer 1975 kostete ein Liter Benzin oder Diesel ca. 80 Pfennig. Das klingt trotz Ölkrise saumäßig billig. Wir waren ja noch vor wenigen Wochen bereits beim ...
Pädophilie: Nur ein Problem erwachsener hochrangiger Persönlichkeiten? Von wegen Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Planung eines Terroranschlags: Quasi-Freispruch – Karikatur dazu: Knapp zwei Jahre KnastPädophi...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.