© Gerd Altmann / pixelio.de

Verpflichtende Impfberatung: Der nächste Schritt auf dem Weg zum Impfzwang

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Weg mit dem Dreck: Gender Marketing weist Gender Mainstreaming die Tür
  • Verpflichtende Impfberatung: Der nächste Schritt auf dem Weg zum Impfzwang

Weg mit dem Dreck: Gender Marketing weist Gender Mainstreaming die Tür

Politisch korrekt schreiben und trotzdem offene Kritik am Gender Mainstreamig äußern? Die beiden Autoren beweisen, wie die Massenmedien in keinster Weise aus ihren Rollen fallen wollen oder dürfen und wie sie dennoch sämtliche Klischees bedienen, die sie angeblich bekämpfen wollen. Werden Kinder wirklich durch Gender Marketing beeinflusst und in ihre Geschlechterrollen gedrängt, ohne das zu wollen, oder ist das bloß der Wunsch der Linksgrünen auf ihrem Weg zur weiteren Gesellschaftszerstörung? Weiterlesen

Verpflichtende Impfberatung: Der nächste Schritt auf dem Weg zum Impfzwang

Der allmächtige Bevormundungs- und Überwachungsstaat kennt keinerlei Grenzen mehr. Immer enger schnürt er dem Bürger, seinem eigenen Wähler, die Kehle zu, um ihn gnadenlos zu knechten, bis aufs Blut auszusaugen und seinen Willen zu brechen. Ein besonders effektiver Weg ist dabei die Panikmache vor Krankheit und Tod, da sie der selbsternannten Macht-„Elite“ die Möglichkeit gibt, sich als Pseudo-Retter und -Helfer aufzuspielen, obwohl das genaue Gegenteil der Fall ist. Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Erst noch ausschlachten oder direkt auf den Biomüll? Für die meisten Menschen ist das Thema Tod während ihres Lebens weitestgehend tabu. Dementsprechend wird auch kaum ein Gedanke über die umstrittene Or...
Eine neue Weltwährung: Der Amero – Mythos oder Gerüchte? Der Amero ist seit Jahren immer wieder als neue, kommende Weltleitwährung im Gespräch. Er soll eine Gemeinschaftswährung der USA, Mexiko und Kanada da...
Es gibt eine Sache, die du im Himmel nicht tun kannst Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Es gibt eine Sache, die du im Himmel nicht tun kannstIrre Organspende: Meine Niere gab ich her fü...
Die Erde bebt – Haiti weint – und die USA profitieren Wie sollte es auch anders sein. Die selbsternannte Weltmacht USA eilt dem zerstörten Haiti zu Hilfe. Aus reiner Nächstenliebe?Welche Hintergründe ...
Völlig unerwartet eingetroffen: Der Jahreswechsel 2009 ist vorbei, wir haben es geschafft. Manch Befürchtetes erfüllte sich, vieles nicht - zum Glück. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.Was wi...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.