© Gerd Altmann / pixelio.de

Jetzt wird es ernst: Vermögensabgabe rückt in greifbare Nähe

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Polizeistaat EU: Kennzeichen-Scan und Autostopp per Fernbedienung
  • Jetzt wird es ernst: Vermögensabgabe rückt in greifbare Nähe

Polizeistaat EU: Kennzeichen-Scan und Autostopp per Fernbedienung

Offiziell werden die durch Mautbrücken fahrenden Pkw zwar nicht erfasst und diese Daten nicht ausgewertet, doch das könnte sich bald ändern. Wessen Visage der EU-Diktatur nicht in den Kram passt, muss künftig mit gewaltsam durchgeführten Maßnahmen rechnen, denn die EU möchte der Polizei unter anderem das ferngesteuerte Anhalten jeglicher Fahrzeuge ermöglichen. Weiterlesen

Jetzt wird es ernst: Vermögensabgabe rückt in greifbare Nähe

Wer vor einigen Jahren offen davon sprach, unsere Regierung würde sich in absehbarer Zukunft ganz direkt und unverhohlen Zugriff auf unsere Sparvermögen und Immobilien verschaffen, wurde als Verschwörungstheoretiker verschrien. Als dann vor ein paar Monaten der IWF mit einem konkreten Vorschlag einer einmaligen Vermögensabgabe aufwartete, wurde auch das noch als Unsinn abgetan. Jetzt jedoch scheint es tatsächlich schon bald ernst zu werden. Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Internationale Anleger flüchten aus Anleihen der Pleiteländer Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Abwärtstrend: Rekord-Arbeitslosenquote in der EurozoneInternationale Anleger flüchten aus Anleihe...
Schlechte Ernte: Wird unser tägliches Brot jetzt teurer? – Teil 2 Preiserhöhungen bei Brötchen sind wie eine Art Seismograph für den Gesundheitszustand unserer Wirtschaft und insbesondere für die Inflation. Ein Bäcke...
IKEAs kunterbunter Multikulti-Katalog – Die spinnen völlig, die Schweden Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Lügenmärchen der Regierung: “Fachkräfte” ohne Ende – und keiner braucht sie?IKEAs kunterbunter Mu...
Eiszeit: Geschenke für alle – Bitte hinten anstellen Merkels „Tischlein, deck dich“ - Teil IIWas Sie alle wollen, weiß ich: Dass der endlos lange Winter nicht noch einmal im April rückfällig wird. Da...
Marschieren für die Menschlichkeit – Raus anstatt nur dumm rumzusitzen Ach, es ist doch genug, wenn man über die Welt und die Unterdrückung jammert. Sollen wir nun auch noch körperlich aktiv werden? Wo kommen wir denn da ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.