© Gerd Altmann / pixelio.de

Finanzaufseher nach fast 100 Jahren hellhörig: Manipulationen beim Goldpreis?

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Böse Überraschung für Sparer geplant: Die Zwangsenteignung kommt
  • Finanzaufseher nach fast 100 Jahren hellhörig: Manipulationen beim Goldpreis?

Böse Überraschung für Sparer geplant: Die Zwangsenteignung kommt

Bisher war es lediglich ein halboffizieller Vorschlag seitens des IWF, doch dieser hatte es in sich: Per Zwangsabgabe auf sämtliche Vermögen ihrer Bürger könnten sich die Staaten elegant eines Teils ihrer Schuldenlast entledigen. Seit Bekanntgabe des Auszugs aus einem entsprechenden IWF-Papier wurde es zwar wieder ruhig um diese diebische Idee, aber vom Tisch ist sie keineswegs. Weiterlesen

Finanzaufseher nach fast 100 Jahren hellhörig: Manipulationen beim Goldpreis?

Seit 1919 wird der Goldpreis willkürlich und vollkommen intransparent durch einen kleinen Kreis wichtiger Banken täglich neu festgelegt. Nach nun fast 100 Jahren kommen plötzlich sogenannte Finanzaufseher auf den Gedanken, dass auf diese Weise möglicherweise Manipulationen stattfinden könnten. Hat der systematische Betrug jetzt etwa ein Ende? Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

11. September neu aufgelegt: tiefer, härter, breiter Etwa 50% der Leser von Wahrheiten.org sind der Meinung, dass der Anschlag vom 11. September 2001 vom amerikanischen Geheimdienst verübt wurde.Nur ...
Freiwillige Selbstzensur – immer schön im Strom mitschwimmen? Wer traut sich, die Schafe mit der Wahrheit zu konfrontieren? Und wo bietet sich die beste Gelegenheit dafür, im Internet, persönlich oder in der Öffe...
Datenschutz, Privatsphäre? Nicht bei uns, denn Wissen ist Macht Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Inflation frisst Einkommen: Trotz “Aufschwung” kaum LohnzuwachsDatenschutz, Privatsphäre? Nicht b...
Systemkollaps droht: Deutsche Bank steht mit dem Rücken zur Wand Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Systemkollaps droht: Deutsche Bank steht mit dem Rücken zur WandSystemkollaps droht: Deutsche Bank...
Klimaschutzgesetz und Langsamfahren auf den Autobahnen? Tretet ihn! Je näher die Wahl, desto bescheuerter die Propaganda. Die Grünen haben nun zehn "Sofortmaßnahmen" zum Klimaschutz gefordert.Ein ergänzender Vorsch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.