© Gerd Altmann / pixelio.de

“Kinderliebe” Grüne und ihre heuchlerische Betroffenheit

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • “Aufschwung” für Familien: Trotz Arbeit weniger Einkommen als Hartz-IV
  • “Kinderliebe” Grüne und ihre heuchlerische Betroffenheit

“Aufschwung” für Familien: Trotz Arbeit weniger Einkommen als Hartz-IV

Der Trend, einen immer größeren Anteil des Einkommens für Miete und grundsätzliche Lebenshaltung ausgeben zu müssen, hält unvermindert an. Besonders einkommensschwache Familien trifft diese Entwicklung hart und es gibt kaum einen Ausweg. Ihnen hilft dabei auch keine noch so geschönte Statistik von Wachstum, Aufschwung und sprudelnden Steuereinnahmen. Weiterlesen

“Kinderliebe” Grüne und ihre heuchlerische Betroffenheit

Ein äußerst schlechter Zeitpunkt für derlei Veröffentlichungen, zumindest aus Sicht der Ökofaschisten, denn in wenigen Wochen ist Wahltag. Doch allzusehr dürfte sich diese pikante Enthüllung wahrscheinlich leider nicht auf die scheindemokratische Kreuzchenmalerei auswirken, da der Großteil der Journaille nämlich von linksgrünen, blinden Sympathisanten gesteuert wird. Wenn überhaupt wird das Thema wohl lediglich am Rande minimal gestreift, daher läuft die Betroffenheitsheuchelei bereits auf Hochtouren. Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Verprassen von Steuergeldern: Elektroautos für die Regierung Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Vorratsdatenspeicherung: Mit Gewalt gegen Gesetz und BürgerVerprassen von Steuergeldern: Elektroa...
Finca Bayano als Crash-Oase für Aussteiger? – Teil 1 Zwei Deutsche haben sich auf den Weg nach Mittelamerika gemacht, um sich dort noch in Ruhe auf das heranrollende Ende des angeblichen Aufschwungs vorz...
Kommt die SED-Regierung im Bund? Rot-rot-grüner Politikterror ab 2017 geplant Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Wahnsinn kommt vor dem Fall – Börsenrekorde bis zum bitteren EndeKommt die SED-Regierung im Bund?...
Im Sumpf der Korruption: Europa mischt kräftig mit Die neuesten Beiträge von crash-news.com:EU-Währungskommissar: Krise überwunden, Griechenland über den BergIm Sumpf der Korruption: Europa...
Gedächtnisprobleme? Beste Voraussetzung für die Zukunft War da nicht vor wenigen Monaten noch eine klitzekleine Krise? Gab es nicht riesige Verluste, Pleitebanken und geprellte Anleger? Stand die Welt nicht...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.