© Gerd Altmann / pixelio.de

Petrus Romanus – Ist der neue jesuitische Papst der Falsche Prophet?

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Folgen der “bunten” Gesellschaft: Fast zu Tode bereichert im eigenen Land
  • Petrus Romanus – Ist der neue jesuitische Papst der Falsche Prophet?

Folgen der “bunten” Gesellschaft: Fast zu Tode bereichert im eigenen Land

Ist es nicht schlimm, wie all die friedfertigen muslimischen Zuwanderer durch ein paar wenige verrückte Salafisten in ein schlechtes Licht gerückt werden? Und das nur, weil böse „Rechtsextreme“ es wagten, ihrem Unmut über die systematische und zerstörerische Unterwanderung des eigenen Landes freien Lauf zu lassen und dies unentwegt durch Demonstrationen und ihre Parteiarbeit in der Öffentlichkeit breit treten müssen. Weiterlesen

Petrus Romanus – Ist der neue jesuitische Papst der Falsche Prophet?

Schlicht und klar, ein echter Volkspapst, das seien die ersten Eindrücke des neuen Pontifex. Er sei aber auch engagiert und überaus durchsetzungsstark. Auf jeden Fall wäre er die „bestmögliche Wahl“ – was auch immer mit diesem doppeldeutigen Satz gemeint ist. Außerdem hat sich die Weissagung des Heiligen Malachias offensichtlich nicht bestätigt, denn „Petrus Romanus“ passt scheinbar nicht auf diesen Mann. Oder vielleicht doch? Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Fehlkonstruktion Finanzmarkt – Lösung durch Gebühren auf Geld?4 Wissen Sie, wie Leerverkäufe oder Hedgefonds funktionieren? Haben Sie schon einmal von "Demurrage" gehört? Oder kennen Sie Milton Friedman bzw. John P...
Musterung ist Erniedrigung – unnötige „Doktorspielchen“ auf dem Amt Die Musterung soll eine medizinische Untersuchung zur Feststellung der militärischen Tauglichkeit sein. Aber bei näherer Betrachtung steckt noch mehr ...
Private Krankenkasse erhöht Beiträge ab 2009 um 20% Eigentlich sollten ja nur die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung angehoben werden. Verursacht wird dies durch den neuen Gesundheitsfonds. ...
Mut zur öffentlichen Wahrheit – wer traut sich mehr? Zwei junge Karlsruher haben am 11. September 2009 eine sehr mutige Aktion gewagt. Mit Megafon, Flyern und frechen Sprüchen bewaffnet, haben sie ahnung...
Heimliche Finanzspionage unter dem Vorwand der Terrorfahndung Am 7. Juli 2010 stimmt das Europaparlament über das neue Swift-Abkommen zwischen der EU und den USA ab. Die Abstimmung gilt als Formsache, weil die Wi...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.