© Gerd Altmann / pixelio.de

Zensur der Gutmenschen: Wann kommt die Kinderbuchverbrennung?

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Anleihen-Enteignung: Offener Angriff auf Pensionsvermögen der Bürger
  • Zensur der Gutmenschen: Wann kommt die Kinderbuchverbrennung?

Anleihen-Enteignung: Offener Angriff auf Pensionsvermögen der Bürger

Und wieder haben die Finanzjongleure ihren nächsten Coup gelandet: Mit Hilfe der „Collective Action Clause“ können Anleihehalter zukünftig zuverlässig und ohne Widerstand enteignet und jeder Euro-Staat bequem um- oder entschuldet werden. Es ist zwar letztendlich nichts Neues, denn bei Griechenland funktionierte der Schuldenschnitt auch ohne CAC, aber die Staaten haben nun Rechtssicherheit, weil Klagen damit quasi verunmöglicht werden. Weiterlesen

Zensur der Gutmenschen: Wann kommt die Kinderbuchverbrennung?

Und wieder beugt sich ein Autor nach entsprechender „Bearbeitung“ der politisch korrekten Zensoren. Ob der betreffende Verlag aus überkorrekter Eigeninitiative oder auf Druck eines Lesers hin reagiert und den fast neunzigjährigen Schriftsteller so lange bearbeitet hat, bis er schließlich in diese Art von „Überarbeitung“ seiner Werke eingestimmt hat, wissen wir nicht. Klar ist nur, die Gedankenpolizei wird immer mächtiger. Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Milliardenüberschuss: Jetzt ist guter Rat teuer – wo das Geld am schnellsten versenken? Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Börsencrash nicht vom Tisch: Schmerzhafte Korrektur steht erst noch bevorMilliardenüberschuss: Je...
Konjunkturexperten überrascht: Industrieproduktion stark gesunken Die neuesten Beiträge von crash-news.com:De Maizière will die USA abhören: Ab heute wird zurückgelauschtKonjunkturexperten überrascht: Ind...
Kölner Polizei: „So etwas haben wir noch nicht erlebt“ – Und das war erst der Anfang Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Eine einzige Luftnummer: Chinas Börsencrash wird verheerende Folgen habenKölner Polizei: „So etwa...
Euro-Kollaps: Kommt ein Krisenbewältigungsgesetz? Schwer angeschlagen krümmt sich der Euro vor Schmerzen am Boden und erweckt schon fast den Eindruck, in den letzten Zügen zu liegen. Doch so schnell u...
Nichts wie raus! Nichts wie weg! Gleich zwei prominente Rücktritte geschehen auf der politischen Theaterbühne innerhalb weniger Tage - reiner Zufall? Oder wissen die von etwas, was wi...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.