© Gerd Altmann / pixelio.de

Interreligiöse Friedensdekade: Eine scheinheilige Einmütigkeit

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Guter Rat ist teuer: Deutschlands Sparer in Angst vor Inflation
  • Interreligiöse Friedensdekade: Eine scheinheilige Einmütigkeit

Guter Rat ist teuer: Deutschlands Sparer in Angst vor Inflation

Wohin mit dem Sparguthaben und den sonstigen monetären Vermögenswerten, wenn sich in Sachen Geldwertstabilität keine Besserung abzeichnet und auch kein Ende der ungehemmten Gelddruckerei in Sicht ist, fragen sich immer mehr besorgte Bürger. Zumindest grübeln offensichtlich mehr Menschen über dieses Problem, als noch vor ein bis zwei Jahren. Ob sie allerdings richtig und vor allem noch rechtzeitig reagieren werden? Weiterlesen

Interreligiöse Friedensdekade: Eine scheinheilige Einmütigkeit

Mit aller Macht und schönem Schein versuchen insbesondere die katholische und die evangelische Kirche eine Art von Einheit zwischen den drei großen Religionen in unserem Land herzustellen, auch wenn das unter der genauen Betrachtung der wahren Glaubensfundamente niemals gelingen kann. Die Kirchen stört das freilich nicht, es geht ihnen nämlich wie üblich allein um fromme Oberflächlichkeit. Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Übung für den Ernstfall – Profi im eigenen Gemüsegarten Ist Ihnen aufgefallen, dass es abends bereits deutlich länger hell ist?Von Frühling will ich noch nicht reden, Vorbereitungen für selbigen dagegen...
Bilderberger-Autogramm von Angela Merkel In diesem Sommer überfiel mich das dringende Bedürfnis, ein Autogramm unserer werten Bundeskanzlerin Angela Merkel zu bekommen. Aber ich wollte nicht ...
Nebeneinkünfte unserer Abgeordneten: Jeder dritte kassiert zusätzlich ab Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Noch mehr “Energiewende”: Grüne planen eigenes MinisteriumNebeneinkünfte unserer Abgeordneten: Je...
Staatlich befohlene Kindesentführung – Die Willkür von österreichischen Beamten In Österreich herrscht ein rauher Umgangston. Wer in der Gemeinde Deutschlandsberg lebt, minderjährige Kinder hat und an einer Krankheit leidet, für d...
Lang lebe die Bürokratie – Mit Geldkanonen auf Ausbildungsspatzen schießen Knapp 10.000 jugendliche Bewerber fanden im September 2009 keinen Ausbildungsplatz, obwohl gleichzeitig über 17.000 solcher Stellen unbesetzt blieben....

Ein Kommentar zu “Interreligiöse Friedensdekade: Eine scheinheilige Einmütigkeit

  1. Am 27.12.2012 berichtete das ZDF-
    heute-journal mit Klaus Kleber,
    das jaehrlich 100000 Christen durch
    religioese Fanatiker z.B. Muslime,
    Islamisten getoetet werden..
    Es sollen hundert Millionen weltweit
    wegen ihren christlichen Glauben
    verfolgt werden,
    was ist nun schlimmer?!
    Frau Bianca Daebets als Stadtraetin von
    Bruessel hat allenernstes durchgesetzt,
    das in Bruessel keine Christbaeume
    aufgestellt werden sollen sie ist
    der Meinung,
    das u.a. die Muslime sich beleidigt bzw.
    veraergert fuehlen.
    Es geht ein Aufbegehren durch
    die Bevoelkerung .
    Es ist ein Skandal,
    das soetwas ein Amt ueberhaupt ausuebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.