© Gerd Altmann / pixelio.de

Beschleunigter Weg zum Crash: EZB wird den Euro zu Tode drucken

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Ökostrom-Subventionen: Staat profitiert in großem Umfang
  • Beschleunigter Weg zum Crash: EZB wird den Euro zu Tode drucken

Ökostrom-Subventionen: Staat profitiert in großem Umfang

Es gibt also noch einen weiteren Grund, warum die linke Einheitspartei Deutschlands so verbissen an ihren zerstörerischen ökofaschistischen Ideologien festhält: Dabei fällt viel Geld für das Staatssäckel ab. Die Umsatzsteuer ist ein gigantischer Einnahmebringer und wohl die einzige Steuer, die zusätzlich auf Steuern erhoben wird. Wer das zum ersten Mal realisiert, glaubt unwillkürlich an einen Witz. Doch im Gegenteil, die Realität ist bitter ernst. Weiterlesen

Beschleunigter Weg zum Crash: EZB wird den Euro zu Tode drucken

Mut und Weitsicht von Mario Draghi? Richtige Antwort auf die Krise? Ohne ihn wären die Tage des Euro gezählt? Es handelt sich hierbei um nichts anderes, als um die übliche Verdrehung sämtlicher Tatsachen durch die Medien. Denn mit der angekündigten unlimitierten Schuldenfinanzierung wird der Euro durch den ehemaligen Goldman Sachs Burschen Draghi nicht etwa gerettet, sondern nachhaltig und beschleunigt zerstört. Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Von wegen Null-Inflation: Teuerung bei Lebensmitteln deutlich über Durchschnitt Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Westliche Kriegstreiber lassen nicht locker: „Wahrscheinlich“ ist Putin der BösewichtVon wegen Nu...
Die allgegenwärtige Lüge ist die neue Wahrheit – Wie glaubwürdig ist die Wissenschaft? Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Gegen Schwarzarbeit und Steuerhinterziehung: Bargeldverbot wird salonfähig geredetDie allgegenwär...
Weltweite Krise: Manche Probleme werden nicht gelöst, sie werden nur unrelevant Ob man an ihn glaubt oder nicht, der Klimawandel ist inzwischen zur Nebensache geworden. Ebensolches gilt für die Schweinegrippe, die EU-Verfassung od...
Der gläserne Kunde: Für ein bisschen Rabatt lassen viele Bürger ihre Hosen runter Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Ungewohnte Medientöne: Platzt der Euro? Tritt die BRD aus der Währungsunion aus?Der gläserne Kund...
Na Ihr Schwaben, schon die Kanister gefüllt und Wasserfilter bestellt? 320 Städte und Gemeinden werden von der Bodensee-Wasserversorgung in Sipplingen mit Wasser versorgt. Einige Zahlen dazu:Leitungsnetz 1.700 km Läng...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.