© Gerd Altmann / pixelio.de

35.000 Sirenen fehlen: Guten Morgen, es ist Krieg!

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • 35.000 Sirenen fehlen: Guten Morgen, es ist Krieg!
  • Bundesbank verbreitet weiterhin das Märchen vom Aufschwung

35.000 Sirenen fehlen: Guten Morgen, es ist Krieg!

Warum einfach, wenn es auch umständlich geht? Anstatt die 35.000 Sirenen einfach wieder zu installieren und die paar Millionen dafür in die Hand zu nehmen – dann fällt eben mal für zwei Stunden lang die Eurorettung aus – überlegen die „Experten“, mit welchen technischen Tricks sie die höchst effizienten Sirenen ersetzen könnten. Und sie sind wahrlich „kreativ“ in ihren Bemühungen. Weiterlesen

Bundesbank verbreitet weiterhin das Märchen vom Aufschwung

Obwohl die Exporte der BRD im April erstmals in diesem Jahr gesunken sind und Europa unübersehbar vor dem endgültigen Absaufen steht, träumt die Bundesbank weiterhin das Aufschwungsmärchen. Zwar sieht Weidmann diesen Trend mit kleinem Vorbehalt, aber wie naiv ist denn die Annahme, es werde keine weitere Eskalation in Sachen Staatsschulden in der Eurozone mehr geben? Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Kriegstrommeln: Öl-Notfallplan für Iran-Krise Kurzübersicht der aktuellen Beiträge auf crash-news.com:Wieder tote Christen – immer noch keine Gutmenschen-LichterkettenKriegstrommeln: Ö...
Und plötzlich ist alles beschlagnahmt – wenn die Regierung zum Feind und Räuber wird Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Mit neun Punkten zur Selbstvernichtung – Merkel bleibt auf ZerstörungskursUnd plötzlich ist alles...
Vorwärts zum Abgrund: EKD sucht verzweifelt nach neuer Reformation Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Totgeglaubte leben länger: Eben erst verstorben und schon wieder eingewandertVorwärts zum Abgrund...
Zurückgelassen im Chaos? Wer nutzt die letzte Chance? – Teil 2 Die UNO ist bereits heute eine riesige und sehr einflussreiche, genauer gesagt die weltweit mächtigste Institution. Trotzdem ist sie aber noch weit da...
Unsere Umsatzsteuer ist gesetzeswidrig? Dazu ein Zitat von www.gesetzloses-finanzamt.info:"Es klingt beinahe zu unglaublich, um wahr zu sein: Durch eine Änderung des Umsatzsteuergesetzes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.