© Gerd Altmann / pixelio.de

Internationale Anleger flüchten aus Anleihen der Pleiteländer

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Abwärtstrend: Rekord-Arbeitslosenquote in der Eurozone
  • Internationale Anleger flüchten aus Anleihen der Pleiteländer

Abwärtstrend: Rekord-Arbeitslosenquote in der Eurozone

Kaum mehr still stehen die Alarmglocken der EU-Diktatur. Eine Horrormeldung jagt derzeit die nächste und das Propagandabüro in Brüssel ist jetzt schon hoffnungslos überlastet. Es wird dringend Zeit für das nächste Aufschwungs-Spar-Beschäftigungs-Rettungspaket. Diesmal aber nicht mehr mit ein paar lächerlichen zig hundert Milliarden, sondern hoffentlich mit einem Geldregen in Billiardenhöhe. Weiterlesen

Internationale Anleger flüchten aus Anleihen der Pleiteländer

Während internationale Investoren und Banken immer weniger Vertrauen in die Zukunft der Euro-Krisenländer haben und daher ihr finanzielles Engagement in deren Anleihen derzeit stark reduzieren, kaufen dafür jetzt umso mehr inländische Banken die eigenen Staatspapiere. Haben diese vielleicht mehr Vertrauen ins eigene Land als das Ausland? Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Wenn sie wüssten, welche Macht sie haben Es klingt eigentlich nach einem Treppenwitz, dass einige wenige Machthaber es über Jahrzehnte hinweg schaffen, Millionen von Menschen auszunutzen und ...
Lügen als Profession – ein Medienzirkus der Unwahrheiten Die einen wissen nichts über die wahre Lage der Nation und die anderen wollen es nicht wahrhaben. Erstere sind die Mehrheit der Bürger und letztere si...
Ist es schon wieder soweit – macht Arbeit wieder frei? Warum sollte man nicht Altbewährtes wieder zu neuen Höhen bringen? Das dachte sich wohl auch Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen beim Entwick...
„Integrationsgesetz“: Ab jetzt sind die Autochthonen nur noch Bürger 2. Klasse Die neuesten Beiträge von crash-news.com:„Integrationsgesetz“: Ab jetzt sind die Autochthonen nur noch Bürger 2. Klasse„Integrationsgesetz“...
Verdreckte Asylantenheime: Gutmenschen fordern staatlichen Putzdienst Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Erstaunliche Entdeckung: Salomos Tempel stand nicht auf Jerusalemer TempelbergVerdreckte Asylante...

Ein Kommentar zu “Internationale Anleger flüchten aus Anleihen der Pleiteländer

  1. In Griechenland sollen angeblich schon Beamte Strafanzeigen gegen Regierungsmitglieder stellen. Vor dem Parlament hat sich kürzlich ein älterer Mann erschossen, weil er den sozialen Abstieg gefürchtet hat.
    Daraufhin gab es Randale und öffentliche Kundgebungen.
    In Deutschland sterben mehr Menschen durch Suizid, als Verkehrs- und Krebstote zusammengenommen (und noch ein paar)
    In Niederbayern nimmt sich jeden Tag ein Mensch das Leben.
    Ich habe gefragt, wieviele Banker, Beamte, Juristen und Politiker darunter sind – schwamm drüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.