© Gerd Altmann / pixelio.de

Stimmungswechsel in der Eurozone: Neuwahlen in Holland

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Stimmungswechsel in der Eurozone: Neuwahlen in Holland
  • Volkswirte prognostizieren hohe Inflation: 4% werden die Regel sein
  • Irland fordert Änderung am Rettungsschirm: ESM soll Banken retten dürfen
  • Ägypten provoziert Israel: Gashahn abgedreht

Stimmungswechsel in der Eurozone: Neuwahlen in Holland

Der Widerstand gegen die EU-Diktatur, die alternativlose Eurorettung und den Ausverkauf der Nationalstaaten auf dem Kontinent wächst. Jetzt hat Geert Wilders die Reißleine gezogen – hoffentlich im richtigen Moment. Auch wenn die meisten Medien es nicht zugeben wollen: Überall in der Bevölkerung rumort es. Die Mehrheit hat keine Lust, weiterhin für andere zu zahlen, selbst sparen oder gar mehr Steuern zahlen zu müssen. Weiterlesen

Volkswirte prognostizieren hohe Inflation: 4% werden die Regel sein

Solche deutlichen Worte von fachkundiger Seite lassen nichts Gutes erahnen. Wenn selbst vom Mainstream ausgewiesene „Experten“ jetzt ins selbe Horn blasen wie Systemkritiker sich seit vielen Jahren äußern, zeigt sich allmählich, dass sich das aufkommende Unwetter nicht mehr wirklich verbergen lässt. Für die Masse der Menschen kommt diese Warnung allerdings viel zu spät, denn noch werden diese neuen Warner kaum wahrgenommen. Weiterlesen

Irland fordert Änderung am Rettungsschirm: ESM soll Banken retten dürfen

Noch ist der zentrale Völker-Enteignungsvertrag ESM gar nicht ratifiziert und schon werden die ersten konkreten Forderungen nach weitreichenden Änderungen laut. Marode Staaten mit Steuergeldern der Zahlerländer zu retten ist zwar im Prinzip eine tolle Idee, wären da nur nicht die Bedingungen, welchen sich die Empfänger der Gelder unterwerfen müssen. Weiterlesen

Ägypten provoziert Israel: Gashahn abgedreht

Vom ehemaligen Friedensabkommen zwischen Ägypten und Israel bleibt immer weniger übrig, seit Ägyptens Staatschef Mubarak gestürzt wurde. Im Gegenteil, der Ton zwischen den beiden Nachbarn wird immer schärfer und bedrohlicher. Mit der zunehmenden Macht der islamischen Parteien in Ägypten ist das auch kein Wunder. Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Gefährliche Scharlatane? Was wir nicht hinterfragen sollen "Ein jedes Problem durchläuft bis zu seiner Anerkennung drei Stufen: In der ersten wird es lächerlich gemacht, in der zweiten bekämpft, in der dritten...
„Mitten unter uns“: Ex-IS-Gefangener warnt vor zahlreichen Terroristen in Deutschland Die neuesten Beiträge von crash-news.com: „Mitten unter uns“: Ex-IS-Gefangener warnt vor zahlreichen Terroristen in Deutschland„Mitten unter uns“: Ex...
Keine Überraschung: Linksgrüne Gesellschaftszerstörer wollen Sterbehilfe legalisieren Die neuesten Beiträge von crash-news.com:CO2-Sekte: Weltuntergangsstimmung hat Hochkonjunktur bei den Klima-GläubigenKeine Überraschung: L...
Auf zur Anarchie – oder wie nennt man nochmal Freiheit? Bisher wusste nur eine kleine Minderheit Bescheid über das, was uns in den nächsten Jahren bevorsteht.So allmählich kapiert nun die nächste Gruppe...
Die Angst vor der Kernenergie – echte Gefahr oder gefährlicher Mythos? – Teil 2 Woher stammt die Angst vor dem Atom in unserem Land? Ist es eine natürliche Furcht, stecken wirtschaftliche Interessen oder gar eine Verschwörung hint...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.