© Gerd Altmann / pixelio.de

Insider sagt Euro- und Dollar-Crash voraus, jedoch erst ab Juli 2012

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Bald Goldverbot? Türkische Regierung will Bürgern ans Gold
  • Längst überfällig: Solarbranche steht vor ausgedehnter Sonnenfinsternis
  • Gutmenschen zwingen scheinkonsequente Kirche in die Knie
  • Insider sagt Euro- und Dollar-Crash voraus, jedoch erst ab Juli 2012

Bald Goldverbot? Türkische Regierung will Bürgern ans Gold

Gold im Wert von knapp neun Milliarden Dollar lagern die Türken bei ihren Banken. Weiteres, geschätzte 300 Milliarden Dollar wertvolles gelbes Metall, wird außerdem zu Hause gehortet. Das ist der türkischen Regierung offenbar ein Dorn im Auge, weswegen sie Maßnahmen in Form verschiedener Anreize überlegt, ihren Landsleuten die persönlichen Schatzkammern zu leeren. Weiterlesen

Längst überfällig: Solarbranche steht vor ausgedehnter Sonnenfinsternis

Eine Pleite jagt die nächste – dass eine so junge Branche bereits derart korrumpiert und verfilzt sein kann, um es locker mit der Öllobby aufnehmen zu können, erstaunt. Aber so sehr die Finanz-Sonne in den vergangenen Jahren diese allein auf Milliarden-Subventionen aufgebauten Solar-Unternehmen verwöhnte, so abrupt endet das Schmarotzertum nun jäh durch dunkle Wolken am bislang ungetrübten Abzockerhimmel. Weiterlesen

Gutmenschen zwingen scheinkonsequente Kirche in die Knie

Auf den ersten Blick scheint es ein vorbildliches Verhalten zu sein, was die katholische Kirche in Königswinter an den Tag legt. Der unübersehbar Gott-fernen „modernen“ Gesellschaft dieser Eltern läuft das Festhalten an traditionellen und christlichen Werten natürlich zuwider, vermutlich, weil sie sich größtenteils selbst angesprochen fühlen. Doch die Kirche verhält sich in Wahrheit ebenfalls nur höchst scheinheilig. Weiterlesen

Insider sagt Euro- und Dollar-Crash voraus, jedoch erst ab Juli 2012

Lindsey Williams hat vor wenigen Tagen wieder einen ausführlichen Bericht neuester Informationen seiner Quellen veröffentlicht. Darin spricht er von einer Verzögerung des Crashs bis mindestens zum Sommer, damit die generelle Verschuldung noch weiter zugespitzt würde, um nach dem Kollaps alle Länder zur Annahme der Einheitswährung der Neuen Weltordnung zwingen zu können. Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Krise? Bloß nicht vor der Wahl – Wahrheit wird vertuscht und weggelogen Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Offener Angriff auf das EEG: Kartellamtspräsident sieht ReformbedarfKrise? Bloß nicht vor der Wah...
Israel geht kluge Wege: Bewaffnete Bürger schützen vor islamischem Terror Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Nun kauft doch endlich den Elektroschrott! – Subvention soll E-Autos attraktiver machenIsrael geh...
Konjunktur der Schlag- und Finanzlöcher Die Finanzkrise ist längst Geschichte und Themen über politische Krisen bestimmen wieder den Medienalltag. Der Aufschwung hält angeblich unvermindert ...
Abartige Eurovisionen – Der finale Untergang des Abendlandes Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Volkes Wille zählt nicht: Russland akzeptiert Referendum, EU fordert SanktionenAbartige Eurovisio...
Sieben Phasen bis zum Kalifat: Ein Blick in die islamische Agenda 2020 Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Sieben Phasen bis zum Kalifat: Ein Blick in die islamische Agenda 2020Regierung zeigt plötzlichen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.