© Gerd Altmann / pixelio.de

Teller oder Tonne? Regierung klärt unmündige Bürger über MHD auf

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Blasenbildung: Bundesbank fordert Ausstieg aus aktueller Geldpolitik
  • I won’t go quietly – Die Wahrheit über AIDS und HIV
  • Folgen der Energiewende: Strom wird schon wieder teurer
  • Teller oder Tonne? Regierung klärt unmündige Bürger über MHD auf
  • EU-Diktatur fordert stetig steigende Plastiktüten-Steuer

Blasenbildung: Bundesbank fordert Ausstieg aus aktueller Geldpolitik

Da kann der Bundesbank-Vorstand lange theoretisieren, ohne die weiter anhaltende Geldflut werden die Märkte und Banken nicht mehr auskommen. Dies hat weniger mit dem Wollen, sondern mehr mit der Mathematik zu tun. Exponentielles Schuldenwachstum lässt sich nur durch exponentielle Geldmengenvermehrung beherrschen und selbst das geht nur bis zu einem bestimmten Punkt gut. Weiterlesen

I won’t go quietly – Die Wahrheit über AIDS und HIV

Millionen von Menschen starben bereits an AIDS. Es gibt nach wie vor kein Heilmittel, sondern lediglich teure Medikamente mit schweren Nebenwirkungen, welche aber immerhin das Leben der Infizierten verlängert. So lautet die offizielle Wahrheit. Doch warum gibt es mit HIV infizierte Menschen, welche nie krank waren oder nach Absetzen der AIDS-Medikamente wieder gesund wurden? Weiterlesen

Folgen der Energiewende: Strom wird schon wieder teurer

Vor einem Jahr begann die linksgrüne Einheitspartei Deutschlands damit, den Bürgern dem Strom abzudrehen. Angeblich stünden uns Erdbeben, Tsunamis und sonstige Horrorereignisse bevor, weswegen ein Atomausstieg im Blitzverfahren notwendig sei. Doch von Energiewende ist weit und breit keine Spur, lediglich der Strompreis zeigt an, was Hals über Kopf beschlossen wurde. Weiterlesen

Teller oder Tonne? Regierung klärt unmündige Bürger über MHD auf

Die Kampagne der Bundesverbraucherministerin ist zwar nicht verkehrt, denn noch genießbare Lebensmittel wegzuwerfen ist pure Verschwendung. Allerdings ist der Trend zum Wegwerfen hausgemacht und hat, wie viele der heutigen dekadenten Erscheinungen, seine Ursache in der Politik. Weil die Bürger immer mehr ihrer Rechte und Freiheiten beraubt werden und der Staat sich überall einmischt, werden sie in ihrem Handeln eben auch immer passiver. Weiterlesen

EU-Diktatur fordert stetig steigende Plastiktüten-Steuer

Als gäbe es keine wichtigeren Probleme und zu lösenden Aufgaben, engagieren sich die Ökofaschisten – und an vorderster Front natürlich die Eurokraten – für ein völlig belangloses Thema, ein Plastiktütenverbot. Die dabei gezeigte Willkür ihrer undemokratischen Vorgehensweise ist erschreckend, aber leider nichts Neues. Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Global Cooling oder haben wir jetzt zu wenig CO2? Ernst Beck hat in einem neuen Dokument die aktuellen Fakten über "Global Cooling" zusammengestellt.Jeder halbwegs mit Vernunft ausgestattete, selb...
CO2-Sekte jubelt: 2014, das wärmste Jahr aller Zeiten – Weiße Weihnachten ade? Wer wünscht sich nicht Weihnachten im Schnee - alte Postkarten und Wintermärchen erzählen uns davon. Heute dagegen ertönt das Klimaerwärmungsmärchen, ...
Aufwachen um jeden Preis? Das Geheimnis des goldenen Mittelwegs Warten Sie auch auf den großen Knall und er kommt nicht? Seien Sie einfach froh. Zugegeben, manchmal wünschen wir uns, dass es endlich soweit ist. Doc...
Ebola-Symptome durch vorsätzliche Vergiftung von Trinkwasser in Afrika Die neuesten Beiträge von crash-news.com:“Religion des Friedens”: Islamisches Gericht verurteilt Christin zum TodeEbola-Symptome durch vor...
Was für ein Zufall – Folgt unsere Welt einer exakt geplanten Strategie? Täglich geschehen eine unüberschaubare Anzahl von Ereignissen, die wir meist als ungeplant und willkürlich hinnehmen. Unser gesamtes Erleben geht davo...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.