© Gerd Altmann / pixelio.de

Paranoides England: Großflächige Vorratsdatenspeicherung kommt

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Nachhaltigkeit-Religion: Weit, weit weg von der Realität
  • Nach Irans Gegen-Embargo: Ölpreis steigt deutlich
  • EU-Einmischung in nationale Haushalte: Eine letzte Panikhandlung?
  • Paranoides England: Großflächige Vorratsdatenspeicherung kommt
  • US-Wahlkampf: Teile Amerikas suchen den Weg zurück zur Vernunft

Nachhaltigkeit-Religion: Weit, weit weg von der Realität

Rosig und grün sind also die Aussichten auf dem deutschen Arbeitsmarkt, dem deswegen keine der aktuellen Krisen etwas anhaben kann? Eine äußerst naive und beschränkte Sichtweise, aber sie spiegelt perfekt das wider, was dieser krankhafte Öko- und Nachhaltigkeitswahn bei Mensch und Natur anrichtet. Weiterlesen

Nach Irans Gegen-Embargo: Ölpreis steigt deutlich

Von den langfristigen Rekordmarken beim Ölpreis sind wir zwar noch etwas entfernt, allerdings nur in US-Dollar gerechnet. Doch dafür, dass Irans umgekehrtes Embargo angeblich keinerlei Konsequenzen für Frankreich und Großbritannien hat, ist der Anstieg durchaus bemerkenswert. Weiterlesen

EU-Einmischung in nationale Haushalte: Eine letzte Panikhandlung?

Abgesehen von der Unglaublichkeit dieser dreisten Forderungen, dürfte es sich schwierig gestalten, alle 17 Mitglieder der Eurozone zu einer derartig vollumfänglichen Aufgabe ihrer eigenen Souveränität in Sachen Finanzen zu bewegen. Weiterlesen

Paranoides England: Großflächige Vorratsdatenspeicherung kommt

Während gerade erst die Internetgemeinde auf dem europäischen Festland gegen die ACTA-Zensur mobil machte und die Regierungen zum Umdisponieren zwang, marschiert Großbritannien seinen Weg in Sachen Überwachungswahn schnurstracks weiter. Weiterlesen

US-Wahlkampf: Teile Amerikas suchen den Weg zurück zur Vernunft

„Gotteskrieger“ wird er genannt, der republikanische Präsidentschaftsanwärter Rick Santorum, weil er sich gegen den politisch korrekten Irrsinn unserer Zeit ausspricht – und dafür von vielen Bürgern geliebt wird. Weiterlesen

Griechische Routine: Leeren Drohungen folgt die freiwillige Rettung

Obwohl wochenlang gestritten und um Details gefeilscht wurde und obwohl Griechenland nachweislich nicht wirklich reformieren und sparen will, weil es das ohne unmittelbaren Volksaufstand nicht kann, zahlt die Retterbande nun freiwillig. Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Schweinegrippe-Impfung: Ladenhüter soll Verkaufsschlager werden Die neuesten Beiträge von crash-news.com:BUND-Gründer steigt aus – wegen Windkraft- und SolarwahnSchweinegrippe-Impfung: Ladenhüter soll V...
Pflanzen erzeugen selbst CO2 anstatt es umzuwandeln? Ein aufmerksamer Forscher, Dieter Enger, hat in verschiedenen, sehr einfach aufgebauten Versuchen, schon vor Jahren nachgewiesen, dass Pflanzen selbst...
Nebeneinkünfte unserer Abgeordneten: Jeder dritte kassiert zusätzlich ab Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Noch mehr “Energiewende”: Grüne planen eigenes MinisteriumNebeneinkünfte unserer Abgeordneten: Je...
Linkes Rechtsverständnis: Schuld sind immer nur die „rechten“ Nicht-Kommunisten Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Linkes Rechtsverständnis: Schuld sind immer nur die „rechten“ Nicht-KommunistenLinkes Rechtsverständnis: Sc...
Bischof Tutu: “Gehe lieber in die Hölle als einen homophoben Gott anzubeten” Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Fatale Entwicklung: Kinder und Eltern erleben wachsende WertedifferenzenBischof Tutu: “Gehe liebe...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.