© Gerd Altmann / pixelio.de

Richtungsänderung: US-Angriff gegen den Iran im Mai 2012?

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Richtungsänderung: US-Angriff gegen den Iran im Mai 2012?
  • Friedensbotschaft per Kriegsschiff: Iranische Machtdemonstration

Richtungsänderung: US-Angriff gegen den Iran im Mai 2012?

Bislang äußerten sich die USA stets gegen einen militärischen Angriff auf den Iran, es sollte lediglich versucht werden, Israels Eingreifen hinauszuzögern. Nun plötzlich ändert die US-Regierung ihre Meinung und sieht einen Militärschlag als unausweichlich. Weiterlesen

Friedensbotschaft per Kriegsschiff: Iranische Machtdemonstration

Eine wirklich rührend friedliche Botschaft, die der Iran hier an die Mittelmeerländer sendet. Allein die Idee, eine Flotte von Kriegsschiffen als Überbringer einer „Friedensbotschaft“ zu benutzen, ist bemerkenswert dreist. Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Fed plant Ende der grenzenlosen Gelddruckerei – baldiger Crash voraus? Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Zynischer Irrtum: CO2-Sekte sagt Hunger durch Klimawandel vorausFed plant Ende der grenzenlosen G...
Vorsicht Tunnelraub: Heimliche Enteignung unter dem sozialen Deckmantel Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Verrücktes Verbot: Belgien setzt Schneeballschlacht mit Steinwerfen gleichVorsicht Tunnelraub: He...
Zeitkäufer in Aktion: Zahlenschönerei in Sachen Defizitgrenze Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Stimmungsbarometer zeigt nach unten: Konjunkturaussichten negativZeitkäufer in Aktion: Zahlenschö...
Absurde „Rettung“ des Klimas hat hohen Preis: Dämmwahnsinn fordert zwölf Todesopfer Die neuesten Beiträge von crash-news.com: Islamismus hat nichts mit dem Islam zu tun – oder doch? „Friedensdemo“ spaltet MuslimeAbsurde „Rettung“ des...
Neujahrsansprache von Kanzlerin Merkel – ein Brüller zum neuen Jahr Auch wenn Neujahr 2009 jetzt bereits einige Tage her ist, nehmen Sie sich bitte die knapp 10 Minuten Zeit für diese herrliche Märchenstunde unserer Ka...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.