© Gerd Altmann / pixelio.de

Energie-Sozialismus für Schüler: Schwitzen im Auftrag die Öko-Sekte

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Energie-Sozialismus für Schüler: Schwitzen im Auftrag die Öko-Sekte
  • Glaubensstudie: Hessen kehren dem Christentum den Rücken
  • Auslaufmodell Altersvorsorge: Lieber konsumieren anstatt sparen
  • Euro-Rettungswahn: Jeder Bundesbürger haftet mit 12.500 Euro
  • Mieten steigen in Österreich deutlich schneller als Löhne

Energie-Sozialismus für Schüler: Schwitzen im Auftrag die Öko-Sekte

Anstatt unsere Kinder und Jugendlichen mit diesem Ökoirrsinn absichtlich einseitig zu manipulieren, sollten diese staatlich finanzierten Berufsökos doch allesamt selbst nur noch Radeln, auf ihre iPhones und Elektroautos verzichten und bitte nicht über laute Windräder, teure Solarsubventionen und ständige Stromschwankungen jammern. Weiterlesen

Glaubensstudie: Hessen kehren dem Christentum den Rücken

Wer unsere Gesellschaft über die vergangenen Jahrzehnte rückblickend betrachtet, der sieht in der Entwicklung von Gewalt, Perversion, Korruption und Werteverfall zwangsläufig Parallelen zum immer dünner werdenden christlichen Glauben. Dies zu leugnen ist zwecklos, aber der Versuch gehört selbstverständlich für jeden Gutmenschen dazu. Weiterlesen

Auslaufmodell Altersvorsorge: Lieber konsumieren anstatt sparen

Hier handelt es sich offenbar weniger um einen Trend, der aus mangelndem Vertrauen in unsere Noch-Währung Euro resultiert, sondern zum einen um den Wunsch nach noch mehr Konsum und zum anderem um die Hoffnung, der Staat oder irgendjemand anders würde im Alter schon für das eigene Auskommen sorgen. Weiterlesen

Euro-Rettungswahn: Jeder Bundesbürger haftet mit 12.500 Euro

Zusammengenommen haftet die BRD – genauer gesagt der deutsche Steuerzahler – nun für über eine Billion Euro, fast 500 Milliarden nur für inländische Banken und Versicherungsunternehmen und knapp 600 Milliarden für den Euro samt seinen Pleitestaaten. Weiterlesen

Mieten steigen in Österreich deutlich schneller als Löhne

Die Wohnungsmiete wird hier zwar als das Hauptproblem betrachtet, aber in der Regel betrifft eine Erhöhung nur diejenigen, welche umziehen, da bestehende Mieten deutlich seltener steigen. Dennoch sprechen in diesem Fall die Zahlen eine deutliche Sprache. Weiterlesen

Iran-Krieg: Eskalation mittels Anschlag unter falscher Flagge?

Als finaler Auslöser und zur offiziellen Legitimation eines Krieges haben sich bereits in zahlreichen Fällen in der Vergangenheit sogenannte Anschläge unter falscher Flagge bewährt, beispielsweise diente der 11. September 2001 als Ermächtigung gleich für mehrere Kriege. Könnte nun dasselbe auch wieder im Iran-Konflikt geschehen? Weiterlesen

Steht die Währungsreform zurück zur D-Mark kurz bevor?

Dieser lange Artikel des Focus stellt eine bemerkenswerte Entwicklung in den Massenmedien dar. Während noch vor wenigen Monaten vom XXL-Aufschwung schwadroniert wurde, ging nach und nach die Berichterstattung auf die Euro-Krisengipfel über, die sich immer mehr häuften und gleichzeitig immer weniger Wirkung zeigten. Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Primitivster Regierungs-Populismus: CDU simuliert „islamkritische“ Maßnahmen Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Polizeiliche Kriminalstatistik enthüllt: 38% aller Tatverdächtigen sind AusländerPrimitivster Reg...
Kriegsrhetorik bei der UN-Generalversammlung: Die Welt gegen Russland Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Verlogene Doppelmoral: Medien und Politik verhätscheln gefährliche AsylantenKriegsrhetorik bei de...
Esoterik als vermeintliche Lebenshilfe? Viele kennen sie als "Licht und Liebe"-Mystik oder als "moderne Spiritualität", aber die wenigsten machen sich Gedanken darüber, was wirklich hinter d...
Zuviel deutliche Worte? Teilnehmer der Islamkonferenz beleidigt Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Minizinsen und Inflation: Sparer werden langsam enteignetZuviel deutliche Worte? Teilnehmer der I...
Gleicher als gleich: Banken, die größten Betrüger der Welt Die neuesten Beiträge von crash-news.com:Weitere Gefahr für Ihr Vermögen: Einbruchdiebstahl nimmt stark zuGleicher als gleich: Banken, die...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.