Nachrichten Details

Die folgenden Artikel stellen Ihnen jeweils nur kurze Ausschnitte vor von anderen, empfehlenswerten Websites zu denselben oder ähnlichen Themen wie Wahrheiten.org.

Diese Meldungen und Artikel stammen von externen Websites und Blogs. Die Verantwortung liegt beim jeweiligen Autor.


Quelle: Alles Schall und Rauch

Hat die BRD die DDR annektiert?

vor 17 Stunden
Das Hauptargument für die Bestrafung Russlands mit Sanktionen ist die angebliche Annexion der Krim. Wie wir aber wissen, fand eine Volksbefragung statt, in dem die Bewohner der Krim entscheiden konnten, ob sie der Russischen Föderation beitreten [...]

Mutter von Fredou wird Autopsiebericht verweigert

vor 3 Tagen
Helric Fredou ist der Polizeikommissar der nach dem Attentat auf Charlie Hebdo angeblich "Selbstmord" begangen haben soll. Die französische Webseite Panamza hat die Mutter von Fredou kontaktiert und einige Fragen über ihren Sohn gestellt. Sie [...]

Ukraine: ARD lügt und zeigt wieder NAZI-Symbole

vor 4 Tagen
Der Korrespondent der ARD in Moskau, Udo Lielischkies, ist schon öfters wegen seiner völlig einseitigen und falschen Berichterstattung über die Situation in der Ukraine scharf kritisiert worden. Mehrmals wurden die Lügen die er verbreitete [...]

Schweiz - Notvorrat soll wieder Pflicht werden

vor 4 Tagen
Vergangenes Jahr im November führte die Schweizer Landesregierung eine Notfallübung durch, die Sicherheitsverbundsübung (SVU) 2014. Es war die erste landesweite Übung des Krisenmanagements seit 17 Jahren. Es wurde die Frage gestell, was passiert [...]

Enttäuscht: Die 1% besitzen nur die Hälfte der Welt

vor 6 Tagen
Das Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos gilt als Jahrestreffen der Superreichen und Mächtigen, der Oligarchen, Milliardäre, Mogule und Banker, die regelmässig Ende Januar im Schweizer Skiort sich versammeln, um ihren Reichtum zu vergleichen. [...]

Geldherrschaft - Weltwirtschaft ohne Weltwährung - Was wird aus Dollar, Euro, Renminbi?

Das Weltfinanzsystem bebt . wieder einmal. Es stellt sich die Frage: Wird es überleben, und wenn ja, wie wird es danach aussehen? Für Wilhelm Hankel und Robert Isaak hat die westliche Politik einen kritischen Punkt erreicht, an dem sie sich folgender Konsequenz stellen muss: Der Kapitalismus kann nur überleben, wenn er sich für drei Reformen öffnet: stärkere Kontrolle des Finanzsektors, eine neue Weltwirtschaftsordnung (Bretton Woods II), und die Erneuerung des Nationalstaates.

US-General verleiht Medaillen an ukrainische Soldaten

vor 7 Tagen
Es folgt ein weiterer Beweis, die Vereinigten Staaten sind tief in der Ukraine involviert, auch militärisch. General Ben Hodges, der Oberkommandierende der US Army in Europa mit seinem Hauptquartier in Wiesbaden, hat ukrainischen Soldaten die im [...]

500 Blackwater-Söldner in der Ukraine

vor 8 Tagen
Was ist denn da passiert? Der deutsche Staatssender Phoenix hat den Sicherheitsexperten für Nahost, Michael Lüders, über die Situation in der Ukraine befragt und seine den Tatsachen entsprechende Analyse gesendet. Na ja, es war nach 23:00 Uhr und [...]

Russlands neue Waffe - der Unsichtbarkeitsumhang

vor 8 Tagen
Es war gut, Poroschenko am Montag in Zürich persönlich zu erleben. Wie ich hier berichtet habe, nachdem ich eine Stunde lang aus der Nähe seinen Auftritt beobachten und studieren konnte, war mir klar, er ist kein Staatsmann, keine [...]

1700 Flugbewegungen mehr wegen WEF

vor 9 Tagen
Vom 21. bis 24. Januar findet das World Economic Forum (WEF) in Davos statt und dazu werden die obersten Kriminellen der Politik und Wirtschaft wie jedes Jahr erwartet. Wie mir Insider schon vor Jahren berichtet haben, handelt es sich dabei [...]

Frankreich - Schüler wegen Karikatur verhaftet

vor 10 Tagen
Wie ich bereits hier und hier berichtet habe, läuft in Frankreich eine Verhaftungswelle gegen was die Behörden "Verherrlichung des Terrorismus" bezeichnen. Es wurde uns wohl erzählt, der Anschlag auf die Redaktion von "Charlie Hebdo" sei ein [...]

Die etwas andere Literatur