Es gibt Gesetze, die uns vor den Datenerfassern schützen sollen – doch was nützen Gesetze gegen die Praxis?

Ein Beitrag des SWR zeigt das Problem: Niemand weiß, wo welche Daten über ihn gespeichert werden. Und die meisten Menschen sind sich nicht einmal bewusst, dass sie fast überall Spuren hinterlassen – nicht nur im Internet.

Sie haben doch sowieso nichts zu verbergen? Sie sind ein redlicher Bürger? Vielleicht spielt das überhaupt keine Rolle, denn wissen Sie, was mit dem Profil über Sie alles angestellt werden kann?
Video in neuem Fenster ansehenVideo gelöscht? Weiterlesen

pillen_772_2

© Grace Winter / PIXELIO

Da die Schweinereigrippe in der BRD kaum noch ernst genommen wird und die Bürger sich nur zu einem sehr geringen Teil freiwillig impfen lassen möchten, wird nun die nächste Propagandastufe gezündet.

Es wäre doch gelacht, wenn die furchtbar trägen Deutschen nicht doch noch durch ein paar gezielte Marketingaktionen hinter dem Ofen hervorgelockt bzw. rausgejagt werden könnten. Weiterlesen

Zwei mutige und sehr humorige junge Briten, Danny und Charli, haben eine Youtube-Serie an selbstgefilmten Videos erstellt. Freundlich provozierend stellen sie sich – mit einem Megafon bewaffnet – auf die öffentlichen Straßen von London und bringen einen Brüller nach dem anderen.

In der BRD würde man fragen “Dürfen die das?” – in London kommt direkt die Polizei. Die beiden Jungs müssen inzwischen fast sämtliche Beamten kennen und umarmt haben.
Video in neuem Fenster ansehenVideo gelöscht? Weiterlesen

Frank Höfer, Filmemacher und Betreiber von NuoViso.tv hat vor kurzem seinen neuen Film Kriegsversprechen veröffentlicht.

Von 9/11 und dem immer größer werdenden Misstrauen der Öffentlichkeit gegenüber den offiziellen Behauptungen, bis hin zu den furchtbaren DPU-Folgen, werden die Machenschaften der herrschenden Tyrannen betrachtet und offen ausgesprochen.Video in neuem Fenster ansehenVideo gelöscht? Weiterlesen