© Daniela Baack / pixelio.de

Sie haben keinen Fernseher? Macht nichts, Sie müssen kein Außenseiter mehr bleiben, denn ab 2013 dürfen auch Sie Ihren Beitrag dazu leisten, dass Ihre Mitbürger tagtäglich für dumm verkauft, ihrer wertvollen Zeit bestohlen und massiv belogen werden.

Dank des neuen Rundfunkänderungsstaatsvertrags muss jeder Haushalt die neue Rundfunkabgabe bezahlen, egal ob er die Propaganda nutzt oder nicht. Werden nun bald weitere „Abgaben“ ähnlicher Form folgen? Weiterlesen

© Helga Ewert / pixelio.de

Wer an eine menschengemachte Klimaerwärmung glaubt, der zweifelt sicher auch nicht an der Existenz des Weihnachtsmanns. Und noch viel weniger hegt er Misstrauen gegenüber der offiziellen Wissenschaft und der Geschichtsschreibung.

Letztere scheint jedoch genausoviel mit der Wahrheit zu tun zu haben, wie CO2 mit dem Klima. Könnte es sein, dass nicht nur einige Details der Vergangenheit falsch sind, sondern ein Großteil der Geschichte ganz neu geschrieben werden müsste, und zwar mit anderer Zeitrechnung? Weiterlesen

© Gerd Altmann / pixelio.de

So wie sich das Wettergeschehen längst von den erhofften Erwärmungswerten wegbewegt, so läuft auch in der öffentlichen Wahrnehmung die Diskussion um einen angeblich anthropogenen Klimawandel längst nur noch auf dem Niveau von politischen Einschnitten und nicht mehr auf Basis von Fakten.

Die Klima-Melkkuh wurde daher auch in Mexiko wieder erfolgreich beschworen, weiterhin immer mehr Geld fließen zu lassen. Geld, welches von den Belogenen eingesammelt wird und was die Mehrheit sogar gerne und bereitwillig zahlt. Weiterlesen

© Christian Seidel / pixelio.de

Weit weg und kaum greifbar für die Bürger ist das Euro-Rettungspaket. Solange es nicht direkt an den eigenen Geldbeutel geht, ist die gigantische Finanzhilfe der Euro-Pleitekandidaten kein brennendes Thema.

Dabei fließt das Geld über mehrere Ecken in die Fässer ohne Boden, die Großbanken, ohne dass der Pöbel aufbegehrt. Es betrifft ihn schließlich nicht. Doch was passiert, wenn am Ende der dicke Rotstift kommt und den Rettern die Luft abzuschnüren droht? Weiterlesen