© RainerSturm / PIXELIO

Die Gallier meinen es ernst und wollen ihren selbsternannten Cäsar am liebsten wieder loswerden. Indem sie den Hahn zum Lebenssaft Öl zugedreht halten, wollen sie die Machthaber aushungern. Doch Sarkozy denkt gar nicht daran, klein beizugeben – noch nicht. Mittels roher Gewalt lässt er Streiksperren räumen.

Wie schnell ein ganzes Land in einen Versorgungsengpass gerät, können wir nun in Echtzeit verfolgen. Die Wichtigkeit der eigenen Vorsorge wird dabei wieder deutlich. Weiterlesen

© hofschlaeger / PIXELIO

Gibt es sie wirklich, die grauen Männer in dunklen Anzügen, die seit vielen Generationen auf ein geheimes Ziel hinarbeiten und die Fäden der Welt in ihren Händen halten? Planen diese Mächtigen tatsächlich seit Jahrhunderten, die Welt vollständig unter ihre Kontrolle zu bekommen?

Das ist doch längst schon geschehen. Müssen wir uns auf dieser Konzern-gelenkten Erde nicht seit langem unterordnen und können der Politik nur noch hilflos bei ihren Theaterauftritten zuschauen? Weiterlesen

© RainerSturm / PIXELIO

Sie lieben den Sonnenschein, das Klima und am Ende das viele Geld. Profit ist das Ziel der meisten Solarschafe – die offizielle Begründung lautet freilich „Klimaschutz“.

Wer mit diesem Lügenmärchen fest kalkuliert und auf diesen sandigen Siliziumboden gebaut hat, der könnte vielleicht bald den Stecker ziehen müssen, denn der gewerbsmäßige Betrieb von Photovoltaik-Anlagen hat nun höchstrichterlich eine schwerwiegende Schlappe hinnehmen müssen. Weiterlesen

Artikel anderer Websites

© frugola / PIXELIO

In Deutschland wurde es in den vergangenen zehn Jahren kälter. Die Jahresmitteltemperaturen ab dem Jahre 1999 bis 2009, gemessen von 2100 Stationen in Deutschland, sind eindeutig.

Keine Spur von einer Klimaerwärmung in der vergangenen Dekade. Aber der Deutsche Wetterdienst DWD sieht dies anders. Er kann sogar aus fallenden Messwerten eine ständige Temperaturerhöhung herauslesen. Weiterlesen