© tommyS / PIXELIO

Der Focus in München führt unter Leitung von Chefredakteur Helmut Markwort einen Stellen-Kahlschlag durch. Auch in vielen anderen Redaktionen sieht es nicht gut aus. Neben immer mehr Lesern verlieren die Massenblätter auch die Sponsoren, ihre Werbekunden.

Droht dadurch noch schlimmere Medienkonzentration durch immer größere Verlagskonzerne? Oder werden die Journalisten jetzt gezwungenermaßen zu Wahrheitskämpfern? Weiterlesen

Während der Demonstration gegen das „Sparpäckchen“ am 12.06.2010 in Berlin gab es eine medienwirksame Zuspitzung des Unmutes in der Bevölkerung. Mehrere Polizisten wurden durch einen überdimensionierten Böller verletzt.

Umgekehrt kam es ebenfalls zu Gewaltmaßnahmen der Polizei durch angeblich willkürliche Festnahmen. Die Wut der Bürger steigt jetzt schon stetig und noch längst befindet sich unser Land nicht annähernd in solchen Schwierigkeiten wie unsere südlichen Nachbarn.

Dieser Sommer könnte der Anfang von hitzigen Eskalationen auf dem ganzen Kontinent sein.

Video in neuem Fenster ansehenVideo gelöscht? Weiterlesen

drvh1

© Wahrheiten.org

Kanada wagt einen mutigen Schritt und betritt sehr dünnes Eis: Der quasi-Ausstieg aus dem Kyoto-Vertrag.

Dies bedeutet einen Skandal für die Klimamafia und große Gefahr für den weiteren finanziellen Klimaterror gegen die Menschen und die Wirtschaft.

Steht damit die letzte Bastion unserer Anti-Erwärmungskanzlerin kurz vor dem Fall? Weiterlesen

© dido-ob / PIXELIO

Das Geschäft mit dem Klima brummt weiterhin – Klimaanlagen dagegen waren dieses Jahr bisher ein Ladenhüter. Vielleicht lag es am Wetter?

Doch wer glaubt, der unübersehbare Trend zu einer Art globalen Abkühlung würde die Klimahysteriker jetzt endlich einbremsen und als Lügner enttarnen, der hat sich geschnitten. CO2 ist nämlich ein Zaubermolekül, welches unsere Erde zugleich erhitzt und abkühlt, je nach politischer Notwendigkeit. Weiterlesen