Alle Artikel der Kategorie 'Politik'

© Wahrheiten.org

Das Ende des freien Kapitalverkehrs. In meinem heutigen Beitrag zur Wissensvermittlung über die Zukunft von Europas Sparschwein werden Sie kennen lernen, wie das Verpulvern und das Anhäufen von Billionen Schulden abläuft und vor allem, wer dies erdachte und wo und wie es bereits erprobt wurde und insbesondere, wem dieses nutzt.

Entsprechend fragen wir wieder einmal: cui bono? Weiterlesen

Für den wenig Informierten stellt sich die Situation im Nahen Osten vermeintlich einfach dar, doch in Wahrheit ist sie äußerst verzwickt und brandgefährlich. Der Poker um den Antrag der Palästinenser am 23.09.2011 bei der UN-Vollversammlung sorgt derzeit für große Hektik in der Weltpolitik.

Warum ist es so schwierig, eine klare Grenze zwischen Israel und Palästina zu ziehen und beiden ein Recht auf einen eigenen Staat zu ermöglichen? Ganz einfach, weil es gar keine richtigen Grenzen mehr gibt, sondern nur eine Art Flickenteppich. Video in neuem Fenster ansehenVideo gelöscht? Weiterlesen

© Dieter Schütz / pixelio.de

Seit dem turbulenten Auftakt im Frühjahr hat sich die Lage im Nahen Osten in den arabischen Ländern nur wenig beruhigt. Hinter scheinbar friedlichen und revolutionierten Fassaden brodelt es und niemand weiß genau, wann diese Vulkane ausbrechen.

Anstatt friedlicher zu werden beginnt die politische Stimmung allmählich zu eskalieren und sogar völlig unbeteiligte Großmächte ergreifen Partei für die regionalen Streithähne. Dabei kristallisiert sich eine Front heraus, welche auf einen weltweiten Konflikt hinauszulaufen droht. Weiterlesen

© strichcode / pixelio.de

So bedrohlich nah in den Zeiten des Kalten Krieges ein Atomkrieg schien, so weit weg meinen wir heute, von einem derart schrecklichen Szenario zu sein. Dennoch, an die 22.000 Kernwaffen stapeln sich zusammengerechnet im Westen und Osten. Genug, um aus weiten Teilen der Erde eine Wüste zu machen.

Der Nahe Osten gleicht in diesen Tagen einem großen Pulverfass und manch einer der dortigen Staatschefs meint, zusätzlich mit einem Flammenwerfer herumlaufen zu müssen. Ist die Eskalation noch zu verhindern? Weiterlesen

© Siegfried Fries / pixelio.de

Sie ist zwar nur ein unscheinbarer Gegenstand, war aber dennoch seit Generationen stets allgegenwärtig. Ihre Tage sind inzwischen gezählt und viele Menschen trauern ihr nach, weil ihr Verschwinden auch ein Zeichen von weniger Freiheit bezeugt.

Auch erinnert uns die Glühbirne mahnend an die dahinterliegende Gefahr. Nein, nicht die Klimaerwärmung, sondern die immer bedrohlicher werdende Diktatur aus Brüssel, welche sich mehr und mehr ausweitet. Weiterlesen

© RainerSturm / pixelio.de

Unsere moderne und entwickelte Welt will auch gekonnt modern gelebt und geliebt werden, denn der einfache Pöbel weiß all die großartigen soziokulturellen Errungenschaften meist überhaupt nicht zu schätzen.

Um ein bisschen auf den Geschmack der elitären Klasse zu kommen, erhalten Sie heute ein Rezept zum Nachkochen. Es mag zwar nicht jedermanns Geschmack sein, aber es ist in jedem Fall ein Abenteuer für den politisch inkorrekten Gaumen. Weiterlesen