Alle Artikel der Kategorie 'Glaube'

© Holger Gräbner / pixelio.de

Die Weltwirtschaft strauchelt, unsere ach so stabilen Währungen liegen im Sterben, die Menschen sammeln sich überall vermehrt zu Aufständen und die Gerüchte von Kriegen sind nicht mehr zu überhören.

Parallel dazu entwickeln sich Dekadenz, Gier, Gewalt und Gottlosigkeit in nie gekanntem Ausmaß und selbst die Natur zeigt mittels ihrer zahlreichen Katastrophen, dass sie uns warnen möchte. Was ist los mit dieser Welt? Ist sie noch zu retten? Weiterlesen

© kladu / pixelio.de

Während die Erde ihren gewohnten Gang aus Korruption, Lügen und Ablenkung geht, ereignen sich parallel und von der Öffentlichkeit fast unbemerkt – sprichwörtlich über unseren Köpfen – unglaubliche Dinge.

Die Zusammenhänge zwischen Komet Elenin und den schweren Erdbeben scheinen bestätigt, aber das ist nur ein Teil der Wahrheit. Wird der offiziell harmlose und mickrige Himmelskörper etwa “intelligent gesteuert”? Stellt er womöglich eine echte Bedrohung für die Erde dar und wird er sie demnächst vielleicht gar schwer erschüttern? Weiterlesen

© wilhei / pixelio.de

Glauben Sie an Zufälle? Diese begegnen uns regelmäßig und gehören zum normalen Leben. Wenn sie sich allerdings übermäßig häufen, dann müssen wir uns überlegen, ob dahinter nicht viel eher eine Art Plan oder Systematik steckt.

Wer das augenblickliche Weltgeschehen mit wachen Augen beobachtet und mit der Prophetie abgleicht, dem stellt sich unmittelbar die Frage: Wieviel Zufall verträgt die Realität eigentlich? Weiterlesen

© Freestyler / pixelio.de

Ist es nur eine verschobene Wahrnehmung oder hat sich die Fahrt in Richtung diverser Katastrophenszenarien tatsächlich beschleunigt?

Wenn Politik, Medien und Wissenschaft vollumfänglich abwiegeln und beschwichtigen, dann wird ein jeder mit einem Rest an gesundem Menschenverstand hellhörig werden und das Gegenteil des Behaupteten annehmen. Fliegt uns demnächst sprichwörtlich die gesamte Erde um die Ohren? Weiterlesen

© Viktor Schwabenland / pixelio.de

In der letzten Zeit werden Zeichen an Sonne, Mond und den Sternen geschehen, so verspricht es die Bibel. Ist ein Komet ein solches Zeichen? Könnte gar Elenin ein Signal sein?

Die erstaunlichen Zusammenhänge zwischen Sonnen- und Mondfinsternissen der nahen Zukunft und der biblischen Prophetie ebnen den Weg für Versuche zur Berechnung des Zeitpunkts der Entrückung der Christen. Steht uns dieses Ereignis möglicherweise schon bald bevor? Weiterlesen

© Viktor Schwabenland / pixelio.de

Bibeltreue Christen glauben an die Entrückung, ein Ereignis, bei dem Millionen von Gläubigen plötzlich verschwinden, um vor dem kommenden endzeitlichen Chaos bewahrt zu werden.

Schon so mancher Versuch, den Termin für dieses Ereignis zu errechnen, ging in der Vergangenheit daneben. Aber könnte es nicht vielleicht doch eine Möglichkeit geben, dieses monumentale Geschehen zu datieren, indem der Gesamtkontext der Bibel berücksichtigt wird? Weiterlesen