Der Faschismus ist zurück: Dieses Mal ist er grün, moslemisch und spricht türkisch

© Gerd Altmann / pixelio.de

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Für Nostalgiker: Münchner Gericht vermittelt Ansatz von Rechtsstaatlichkeit
  • Der Faschismus ist zurück: Dieses Mal ist er grün, moslemisch und spricht türkisch

Für Nostalgiker: Münchner Gericht vermittelt Ansatz von Rechtsstaatlichkeit

Der Streit zwischen dem Münchner Hofbräukeller und der AfD hat einen neuen Höhepunkt erreicht: Die Partei hat vor Gericht durchgesetzt, dass eine geplante Veranstaltung mit einer Rede von Frauke Petry stattfinden muss – gegen den ausdrücklichen Wunsch des Wirts.
Weiterlesen

Der Faschismus ist zurück: Dieses Mal ist er grün, moslemisch und spricht türkisch

Mit Muhterem Aras wird die erst Frau und die erste Muslimin zur Landtagspräsidentin gewählt.
Weiterlesen

|

Literatur zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

EU-Irrsinn: Zusätzliche Behörde für Bürokratieabbau und neue “Ober”-Kommissare... © Gerd Altmann / pixelio.deDie neuesten Beiträge von crash-news.com:Geld vor Leben und Gesundheit: Medizinbranche schlimmer als Finanzwelt? ...
EU-Grenzen bleiben offen: 6.000 Euro Begrüßungsgeld für jeden “Flüchtling”... © Gerd Altmann / pixelio.deDie neuesten Beiträge von crash-news.com:Wahlsieger Assad – EU kritisiert “Scheinwahl” als unrechtmäßig und undem...
IWF macht Hoffnung: Euro in drei Monaten tot? Die neuesten Beiträge von crash-news.com:IWF macht Hoffnung: Euro in drei Monaten tot?USA planen begrenzten Luftschlag gegen Syrien ...
CHECK24 - Partnerprogramm Stromanbieter wechseln beim Testsieger
Jetzt über 12.500 Tarife vergleichen und bis zu 500 € sparen!
Militär-, Camping-, Outdoorbekleidung und mehr.. Günstig kaufen bei bw-onlineshop.de! Bundeswehr- und Freizeitshop
Bekleidung, Ausrüstung, Outdoor & Camping - Dein neues Abenteuer-Equipment.

Artikel anderer Websites

1 Kommentar

  1. am 15. Mai 2016 um 12:43 1 Jupp

    Uns werden das Licht, die Luft und die Parkplätze ausgehen. Wer heute noch Kinder in die Welt setzt tut es aus Dummheit oder Egoismus.