Systemmedien postulieren das Ende unseres Geldsystems

© Gerd Altmann / pixelio.de

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Wahlpropaganda: Mit dem Stichtag rückt auch die Wahrheit immer näher
  • Systemmedien postulieren das Ende unseres Geldsystems

Wahlpropaganda: Mit dem Stichtag rückt auch die Wahrheit immer näher

Wir befinden uns im Endspurt vor dem großen Wahltag und es wird daher allmählich Zeit für die Umfragemanipulateure, ihre Prognosen so weit der Realität anzugleichen, dass sie ihre Glaubwürdigkeit nicht aufs Spiel setzen. Wenn die CDU am Ende zwei Prozent weniger Stimmen bekommt, als angekündigt, ist das verschmerzbar. Acht statt vier Prozent für die AfD wäre dagegen ein echtes Armutszeugnis für die Stimmungszähler. Weiterlesen

Systemmedien postulieren das Ende unseres Geldsystems

Mit einer äußerst provokanten Frage bezüglich der Zukunft unseres Geldsystems titelt ein großes Blatt der Systempresse. Was vor wenigen Monaten noch kaum vorstellbar, vor einigen Jahren gar ein krasser Tabubruch gewesen wäre, scheint nun allmählich den Weg in die breite Öffentlichkeit zu finden: Wir stehen vor dem Ende unseres Geldsystems mit dramatischen Folgen, von denen sich allerdings noch kaum jemand eine Vorstellung macht. Weiterlesen

|

Literatur zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Private Beamte, Gesetze ohne Geltungsbereich, Amtsträger ohne Legitimation? Will... Dass mit der BRD seit dem 18.7.1990 etwas nicht stimmt, dürfte jedem aufmerksamen Grundgesetzleser schon aufgefallen sein.Warum das passierte, wer...
Bio im Tank – mit Vollgas zur Hungersnot? © Susanne Schmich / pixelio.deWährend die öko-biologischen "Guten" die Welt zu retten versuchen und Nahrungsmittel per Gesetz und Subventionen in...
Vielleicht ist es besser so… ... dass Ron Paul jetzt keine Chance im US-Wahlkampf hatte. Denn er könnte unmöglich die heranrollende Katastrophe mit gigantischen Ausmaßen in wi...
CHECK24 - Partnerprogramm Stromanbieter wechseln beim Testsieger
Jetzt über 12.500 Tarife vergleichen und bis zu 500 € sparen!
Militär-, Camping-, Outdoorbekleidung und mehr.. Günstig kaufen bei bw-onlineshop.de! Bundeswehr- und Freizeitshop
Bekleidung, Ausrüstung, Outdoor & Camping - Dein neues Abenteuer-Equipment.

Artikel anderer Websites

2 Kommentare

  1. am 14. September 2013 um 05:47 1 Ewald Böhmer

    Zu der Erkenntnis das dieses „Geldsystem (€)“ zusammenbrechen wird und keine Zukunft haben wird,dazu braucht es keine systemmedien oder schlaue Wirtschafts Wissenschaftler.!das hatten wir alles schon in der Vergangenheit. Jeder Architekt weis dass man ein Haus nur auf sicherem Fundament errichtet . Sei es ein privat Haus oder die sogenannte EU mit der Einführung des €. Eine gute Idee nützt nichts wenn man sie nicht realisieren kann oder will .Inkompetenz ,Dummheit und die Gier nach macht und Dominanz ,geben dem System den Rest …..

  2. am 15. September 2013 um 21:01 2 Peter

    Aus aktuellen Anlass und zur Abwehr weiterer Schäden:
    Nehmt bitte auf k e i n e m Fall an einer Bundestagswahl teil (das gilt auch für jegliche andere „BRD“-Wahlen) !!!

    1)
    Wie mittlerweile J e d e r mitgekommen haben düfte, habt Ihr bei „BRD“-Wahlen ohnehin keine Wahl, diese erinnern eher an billiges Schmierentheater !!!
    Siehe hierzu das doch recht aussagekräftige (und inhaltlich zutreffende) Video unter
    http://www.youtube.com/watch?v...y5NO4sbb0w
    Einer BRD kommt es e i n z i g auf eine hohe Wahlbeteiligung an, damit dessen Vertreter via dieser Beteiligung ihre Scheinlegitimität erzeugen können !!!
    Wenn Ihr im „BRD“-Wählerverzeichnis des jeweiligen Wahllokales eingetragen seid (also dem „BRD“-Regime den erwarteten Bärendienst erwiesen habt und in dessen Fettnäpfchen getreten seid) ist es völlig egal, was Ihr mit Euren Wahlzettel macht (allles oder nichts ankreuzen, zerreissen, usw., es ist zu spät und spielt keine Rolle mehr) !!!
    Wenn bei „BRD“-Wahlen die Wahlbeteiligung unter 50% fällt (je weiter darunter, desto besser) haben „BRD“-Vertreter ein echtes (unüberwindliches) Problem !!!

    2)
    Die Tatsachen, dass a) jegliche „BRD“-Partei gem. §37 PartG i.V.m. §54 BGB ein rechtsunfähiger Verein ist, diese Vereine rechtlich also nicht einmal geschäftsfähig sind, sowie insbesondere, dass b) in §37 PartG ein Persilschein für jeglichen Haftungsausschluss für Vertreter dieser Vereine eingebaut ist, was nichts anderes bedeutet, dass
    diese Vereins-Vertreter (also jene Klientel die als Politiker bezeichnet werden will) offensichtlich zu keinem Zeitpunkt je vor hatten und haben, die Interessen des Deutschen Volkes zu vertreten, sondern diesen, durch Vertretung der Interessen Dritter, Schaden zu zu fügen und sich vor der Verantwortung für alle angerichteten Schäden pauschal und grundweg drücken zu wollen, machen es für jeden halbwegs normalen Menschen unmöglich überhaupt an irgendeiner „BRD“-Wahl nochmals teilzunehmen !!!

    3)
    Weiterhin ist auch diese Wahl rechtswidrig und damit illegal !!!
    Zur Rechtswidrigkeit siehe nicht nur die Jahrhunderlüge unter
    http://www.jahrhundertlüge.de...-%20V9.pdf
    sondern u.v.a. auch das Video unter
    http://www.youtube.com/watch?v...RNVnCDkXiw
    in welchem u.a. dargelegt wird, dass bereits allein schon das „BRD“-Wahlgesetz (BWG bzw. BWahlG, auch via 22. Änderungsgesetz vom 09.05.2013)
    nichtig und rechtsunwirksam ist, was ein „BRD“-Bundesverfassungsgericht sogar ausdrücklich bestätigte !!!
    In dem v.g. Video wird (ab Pos. ca. 5Min) erstmals (obwohl seit 23-Jahren bekannt!) direkt von einem „BRD“-„Volksvertreter“ (hier ein Gysi) zugegeben, dass in Deutschland auch in 2013 weiterhin (im übrigen seit 1945 im wesentlichen unverändert) Besatzungsrecht herrscht, also Deutschland weiterhin besetzt ist und eine BRD der
    Hausbesetzter des Deutschen Staates ist !!!

    4)
    Ohne Rücksicht auf die v.g. (jeder für sich allein schwergewichtigen) Gründe nicht mehr an „BRD“-Wahlen teilzunehmen, ist es schon allein im Interesse Eurer Kinder völlig unverantwortlich jemals noch einmal an irgendeiner „BRD“-Wahl teilzunehmen !!!

    Wie der nachfolge Auszug es eindrucksvoll offenbart, beinhaltet eine „BRD“-Familienpolitk u.a., dass Eure (selbst sogar Klein-)Kinder zu sexuellen Lustobjekten dressiert werden sollen, ferner dass (ebenfalls sogar Klein-)Kinder sexuell missbrucht werden sollen !!!

    Wer so etwas dann noch jemals wählt, hat wahrlich ganz erhebliche Wahrnehmungsstörungen !!!

    Hier der Auszug:
    4a)
    Das „BRD“-Regime ruft zum sexuellen Missbrauch von (selbst sogar Klein-)Kindern auf, gibt dafür sogar noch Anweisungen !!!

    http://www.politaia.org/politi...sbrauchen/

    http://www.youtube.com/watch?v...LuVXmy9cKw
    –>Urväter der Frühsexualisierung (von der AZK)
    oder (falls bei youtube „plötzlich“ verschwunden) bei eMule runterladen:
    AZK – Urväter der Frühsexualisierung – Wie NWO-Vasallen-Regime zum sexuellen Missbrauch von (selbst sogar Klein-) Kindern auffordern !!!.mp4

    http://www.youtube.com/watch?v...MknOdJSoFw
    –>Prof. Dr. Michael Voigt – Meinungsmanipulation – was die Massenmedien verschweigen
    –>es werden hier viele hoch interessante Themen (ua auch Aufruf zum Kindesmisssbrauch) abgehandelt !!!
    –>Das Video ist super gut !!!
    oder (falls bei youtube „plötzlich“ verschwunden) bei eMule runterladen:
    Manipulation – Was uns die Massen-Medien verschweigen_(Prof Dr Michael Vogt_AZK_29102011)_(NWO Diktatur Terror) !!!.mp4
    oder nur der Auszug bzgl Kindesmissbrauch:
    BRD 1990 erloschen – Wie “BRD“-Regime Eltern (& Umfeld) zum sexuellen Missbrauch an ihren Kindern auffordert (NWO Kinderschänder) !!!.mp4

    Aus sollen KleinKinder zu sexuellen Lustobjekten dressiert werden:
    http://www.youtube.com/watch?v..._RUToGBJrA
    –>Wie Kinder (offenbar völlig frech & unverhohlen) zu sexuellen Lustobjekten dressiert werden
    oder (falls bei youtube „plötzlich“ verschwunden) bei eMule runterladen:
    Wie NWO- & “BRD“-Regime bereits im Kindergarten Kinder zu sexuellen Lustobjekten dressiert_(Erziehung_Wichtig für Eltern) !!!.mp4

    4b)
    Hinsichtlich der Tatsache, dass das „BRD“-Regime noch gegen Eltern vorgeht, die sich gegen
    den sexuellen Mißbrauch ihrer Kinder wehren, sei hier dringend empfohlen, endlich aufzuwachen,
    die rosa-rote Brille abzulegen und zu erkennen, um was für eine Klientel es sich bei den Vertretern
    des „BRD“-Regimes handelt !!!

    http://info.kopp-verlag.de/hin...haft-.html
    http://info.kopp-verlag.de/hin...5A616A157B
    http://info.kopp-verlag.de/hin...5A616A157B
    oder (falls im Web „plötzlich“ verschwunden) bei eMule die folgende Datei runterladen:
    Wie “BRD“-Regime systematischen sexuellen Missbrauch von Kindern fördert & gegen sich wehrende Eltern vorgeht_(Kinderschänder NWO-Brut) !!!.pdf

    Es sei hier unmissverständlich festzustellen, dass wenn Eltern es nicht zu lassen, dass ihre Kinder (schon im Kindergarten, dann in der Schule)
    zu sexullen Lustobjekten dressiert und gehirngewaschen -ggf. auch sexuell missbraucht- werden, „BRD“-Gerichte offenbar gehalten sind,
    gegen die, die Interessen ihrer Kinder vertretenden Eltern Haft zu verhängen !!!

    Es ist jetzt offensichtlich der Punkt gekommen, wo jegliche Form des Widerstands zwingend notwendig ist !!!

    4c)
    Neben der zwingenden Notwendigkeit sich zusammenzuschliessen und auf die Strasse zu gehen,
    sei hier, unterhalb von ultimativen Massnahmen, folgendes zu empfehlen:

    Nehmt nie wieder an „BRD“-Wahlen teil !!!
    Es spielt ohnehin keine Rolle, was Ihr wählt, da Ihr bei „BRD“-Wahlen sowieso keine Wahl habt !!!

    Für das „BRD“-Regime, welches seit 1990 ohnehin ohne jegliche Legitimation wirkt
    (gebt bei youtube, eMule, usw „BRD erloschen“ ein, Ihr werdet Euch wundern), ist
    einzig wichtig, dass Ihr das Wahllokal betretet und als Wahlteilnehmer registriert werdet !!!
    Was Ihr dann macht (also die Wahlzettel zerreissen, alles oder nichts ankeuzen) ist egal, da Ihr
    dem „BRD“-Regime mit der blossen Registrierung als Wahlteilnehmer bereits auf dem Leim
    gegangen seid !!!

    Warum?

    Weil das „BRD“-Regime einzig durch den Prozentsatz der Wahlbeteiligung seine Scheinlegitimation
    schöpft !!!

    Was glaubt Ihr, was passiert wenn die Wahlbeteiligung unter 50% liegt (je mehr unter 50%, desto besser)?
    Das „BRD“-Regime kommt in erheblichen (nicht nur Erklärungs-)Notstand !!!

    Wenn z.B. nur 25% Wahlbeteiligung waren, heisst das, dass 75% der Wähler dem „BRD“-Regime eine
    komplette Absage erteilen, was für das Regime tiefgreifende Probleme und Folgen hat !!!

    5)
    Deswegen:
    Fordert bitte auch Euer komplettes Umfeld auf, ebenfalls nie wieder zu „BRD“-Wahlen zugehen !!!
    Fordert Euer Umfeld vor allem auch dazu auf, dass sie dieses einzig richtige Wahlverhalten ebenfalls verbreiten !!!

    Bittet verteilt diese Infos an möglichst v i e l e Bürger, da diese sonst wieder in das „BRD“-Fettnäpfchen treten !!!
    Jeder der an „BRD“-Wahlen teilnimmt schädigt damit (ob unwissend oder wissend spielt keine Rolle) die Interessen aller Bürger !!!

    Wir sitzen ALLE im gleichen Boot, deswegen kopiert diesen Text, setzt ihn überall in das Internet, druckt ihn aus und verteilt ihn, berichtet Euren Umfeld von dessen Inahlt, nur verbreitet dieses Info, es betrifft uns ALLE !!!