Verschlüsselung im Internet teilweise nutzlos: NSA lauscht trotzdem mit

© Gerd Altmann / pixelio.de

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Christenverfolgung nimmt weiter zu: 40 Kinder “aus Christen-Sekte befreit”
  • Verschlüsselung im Internet teilweise nutzlos: NSA lauscht trotzdem mit

Christenverfolgung nimmt weiter zu: 40 Kinder “aus Christen-Sekte befreit”

Mit starken Schlagzeilen drischt die linksgrüne, gottlose Systempresse wieder einmal auf Menschen ein, die sich lediglich dadurch von der herrschenden gutmenschlichen Unmoral größtmöglich distanzieren wollen, indem sie ihr Leben nach biblischen Maßstäben ausrichten. Derlei christliche Grundsätze sind heute jedoch der Mehrheit längst unbekannt, weswegen sowohl die Behörden als auch Medien und Bürger entsprechend populistisch und ignorant reagieren. Weiterlesen

Verschlüsselung im Internet teilweise nutzlos: NSA lauscht trotzdem mit

Und regelmäßig grüßt uns das NSA-Murmeltier mit immer neuen, noch schockierenderen Enthüllungen. In Folge der bisherigen Veröffentlichungen von Edward Snowden war längst zu vermuten, dass eine derartige Kompromittierung von gängigen Verschlüsselungssystemen im Internet ebenfalls stattgefunden hat und die Geheimdienste wirklich fast überall ihre dreckigen Finger mit im Spiel haben. Weiterlesen

|

Literatur zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Religion mehr: Christentum ist nur noch Lebenskultur © Gerd Altmann / pixelio.deDie neuesten Beiträge von crash-news.com:Keine Religion mehr: Christentum ist nur noch LebenskulturDer Gei...
Klimaforschung: Sonne möglicherweise auch für Helligkeit verantwortlich? © Torsten Rempt / pixelio.deIn einer so arbeitsteiligen Welt wie der unsrigen ist es für ein funktionierendes Gesamtzusammenspiel von großer Bede...
Altparteien atmen auf: Endlich wird die AfD vom “Verfassungsschutz” beobachtet... © Gerd Altmann / pixelio.deDie neuesten Beiträge von crash-news.com:Bankenbranche unter schwerem Druck – Neues Milliarden-Rettungspaket gefo...
CHECK24 - Partnerprogramm Stromanbieter wechseln beim Testsieger
Jetzt über 12.500 Tarife vergleichen und bis zu 500 € sparen!
Militär-, Camping-, Outdoorbekleidung und mehr.. Günstig kaufen bei bw-onlineshop.de! Bundeswehr- und Freizeitshop
Bekleidung, Ausrüstung, Outdoor & Camping - Dein neues Abenteuer-Equipment.

Artikel anderer Websites

1 Kommentar

  1. am 7. September 2013 um 09:31 1 Kurt Gießmann

    Endlich mal „einer“ der unser Problem anspricht….. aber so lange unsere Politiker herrlich und in Freuden leben, ist keiner an einer Souveränität interessiert!

    Lt. Internet Schall + Rauch schreibt:

    Donnerstag, 15. August 2013 , von Freeman um 15:00
    Der Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion im Bundestag, Gregor Gysi, hat etwas gefordert was praktisch kein anderer Politiker sich traut zu sagen und auch in Deutschland überhaupt kein Thema ist und sein darf. Er sagte in einem Interview mit dem TV-Sender Phoenix als Kommentar zur NSA-Spionageaffaire, wie Deutschland noch unter Besatzungsrecht steht, die Bundesregierung sich alles von Washington gefallen lässt und die Regierungspartein sich gegenseitig die Schuld wegen der millionenfachen Ausspähung der Bundesbürgr zuweisen. Er findet es höchste Zeit, die Besatzung von Deutschland zu beenden.

    „Ich muss ihnen mal ganz ernsthaft sagen, dass das Besatzungsstatut immer noch gilt. Wir haben nicht das Jahr 1945, wir haben das Jahr 2013. Könnte man nicht das mal aufheben und die Besatzung Deutschlands beenden? Ich finde es höchste Zeit und ein Paar mutige Schritte müssen gegangen werden. Mich stört auch, dass unsere Bundeskanzlerin nichts macht. Die müsste doch eigentlich täglich mit Obama telefonieren und versuchen zu klären, um dann der Bevölkerung zu sagen, das wird so und so und dann und dann beendet. Aber nichts hört man. Nur gegenseitige Schuldzuweisungen zwischen, wenn man so will, vier Parteien die daran beteiligt waren, nämlich Union, SPD, FDP und Grüne … Und ausserdem bin ich davon überzeugt, da gehts doch nicht um Terroristen, sondern die werden auch fleissig Wirtschaftsspionage betrieben haben.“

    Man kann über Gysi und Die Linke meinen was man will, aber so eine Einstellung ist viel realer, vernüftiger und patriotischer als alles was die anderen Politiker und Partein sagen und machen, die fast alle Landesverräter und Volkszertreter sind. Die Tatsache ist doch, die Amis betrachten Deutschland immer noch als Feind den man verachtet, ausnimmt und ausspioniert. Endlich sagt einer die Wahrheit und verlangt die Besatzung zu beenden.

    Ich frage mich schon seit Jahrzehnten, warum diese völlig legitime Forderung noch nicht umgesetzt wurde und man endlich „Ami Go Home“ ruft. In jedem anderen Land mit Selbstbewusstsein wäre das schon längst geschehen. Dieses Untertanentum und „wir können nichts machen“ Ausrede ist völlig unakzeptabel. Nur die Japaner und Koreaner sind noch unterwürfigere Lakaien Washingtons. Was will denn die US-Regierung machen? Etwa Berlin bombardieren?

    Zu Obama würde ich sagen: „Hör zu, deine Soldaten und CIA-Agenten haben bis Jahresende Zeit ihre Koffer zu packen, sonst drehen wir euch den Strom, das Wasser und die Lebensmittel zu euren Kasernen, Hauptquartiere und Spionagezentralen ab. Und die Besatzung zahlen wir auch nicht mehr.“ Das ist die einzige Sprache welche die feigen Amis verstehen und respektieren. „Und wenn nur ein Terroranschlag in Deutschland passiert oder jemand einen ‚Unfall‘ zustösst, dann wissen wir, IHR habt es gemacht,“ würde ich hinzufügen.

    ——————

    Was hat Wolfgang Schäuble beim European Banking Congress 2011 gesagt? „… wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen!“ Er bestätigt was Gysi reklamiert, Deutschland ist noch besetzt und wird fremdbestimmt.

    Und Siegmar Gabriel hat gesagt: „Wir haben gar keine Bundesregierung. Frau Merkel ist Geschäftsführerin einer neuen Nichtregierungsorganisation (NGO) in Deutschland.“ Dass die Sozis dabei lachen und klatschen zeigt ihr gestörtes Verhältnis zur Souveränität.

    Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Gysi – die Besatzung Deutschlands muss enden http://alles-schallundrauch.bl...z2e8GfkEI7