Korrupte Judikative: Gerichte wegen illegaler Urteilsabsprachen gerügt

© Gerd Altmann / pixelio.de

Die neuesten Beiträge von crash-news.com:

  • Gefahr Lebensversicherungen: Regierung warnt indirekt vor Totalverlust
  • Korrupte Judikative: Gerichte wegen illegaler Urteilsabsprachen gerügt

Gefahr Lebensversicherungen: Regierung warnt indirekt vor Totalverlust

Für diejenigen, welche das Kernproblem unseres Geldsystems verstanden haben, besteht kein Grund zur Beunruhigung, weil keiner von ihnen auch nur noch eine einzige Lebensversicherung halten dürfte. Wer bereits vor Jahren – unter Inkaufnahme von Verlusten – seine Policen auflöste und in sichere Werte umwandelte, hat richtig und vor allem rechtzeitig gehandelt. Der Rest muss jetzt nehmen, was übrigbleibt, solange es noch geht. Weiterlesen

Korrupte Judikative: Gerichte wegen illegaler Urteilsabsprachen gerügt

Die fragwürdige Methode, Gerichtsverfahren abzukürzen, wobei in Gegenleistung von Geständnissen geringere Strafen vereinbart werden, findet seit 30 Jahren durch mehr oder weniger heimliche Absprachen zwischen Richtern, Staatsanwälten und Strafverteidigern regelmäßige Anwendung. Wir reden hierbei allerdings nicht von irgendeiner Bananenrepublik oder einem diktatorischen Regime unter den üblichen Verdächtigen, sondern von der Bundesrepublik Deutschland. Weiterlesen

|

Literatur zum Thema

1 Kommentar

  1. am 14. Dezember 2012 um 15:23 1 Otto Pardey

    Hier in Hannover haben Polizeibeamte.u.a.
    Razzien an das Rotlicht-Milieu verraten,
    neben Schmiergeldern wurden Urlaube
    nach Spanien in Begleitung von
    Prostetuierten durch Bordellbetreiber
    finanziert.
    Darueber hinaus waren Staatsanwaelte
    verwickelt sowie Angestellte der Stadt-
    verwaltung Hannover.
    Es wurden schon von vorherein Verfahren
    unter Missbrauch stastlicher Aemter dahin-
    gehend manipuliert,
    sodass die Urteile schon festgestanden
    haben.
    Auch in den Hells Angels Prozessen,
    hat der Amtsrichter Christian Rost
    erkannt,das hier was faul ist.
    Daraufhin wurde seinerseits Strafantrag
    gegen seine Richterkollegen am
    Landgericht gestellt.
    Auch der Vorwurf der Hannoveraner- Mafia/
    Connenction ist u.a. Politikern der SPD im
    Zusammenhang zum Rotlicht-Milieu,
    vorzuwerfen.